Freitag, 20. Oktober 2017
Home > Bezirksnachrichten > Überfallserie aufgeklärt

Überfallserie aufgeklärt

Überfall auf Laden

Eine seit dem 20. Januar 2016 begonnene Überfallseri konnte durch die Berliner Polizei aufgeklärt werden. Polizeibeamte der Direktion 1 haben am vergangenen Dienstag den mutmaßlichen Täter zu einem versuchten Raub in einer Bäckerei in Prenzlauer Berg kurze Zeit später in dessen Wohnungsnähe festgenommen. Dies meldete die Pressestelle der Berliner Polizei in ihrer Meldung Nr. 0477 vom 19.02.2016

Der 23-Jährige soll am 16. Februar 2016 gegen 21.10 Uhr das Bäckereigeschäft in der Senefelder Straße betreten und unter Vorhalten einer Pistole die Tageseinnahmen von der Verkäuferin gefordert haben. Die Verkäuferin erlitt jedoch einen Schock und war handlungsunfähig. Als eine Kundin den Laden betrat, flüchtete der Räuber unverrichteter Dinge. Polizeibeamte, die wegen diverser Raubtaten in den zurückliegenden Wochen in diesem Bereich sensibilisiert waren, stellten den Mann aufgrund einer guten Täterbeschreibung gegen 22.40 Uhr in der Köselstraße.

Überfall auf Laden
Überfall auf Laden – Screenshot aus dem Computerspiel „Grand Theft Auto“ – CC-BY-SA

In seiner Vernehmung zeigte sich der 22-Jährige geständig. Bei weiteren acht Raubtaten seit Mitte Januar wird geprüft, ob er auch für diese verantwortlich ist. Dabei hatte er im Ortsteil Prenzlauer Berg drei Raubtaten an Geldausgabeautomaten begangen, einen Getränkehandel sowie ein Café überfallen und zudem bei einem Zeitungskioskbesitzer und einem Optiker Raubversuche unternommen. Die Taten hatte der Mann begangen, um seinen Alkohol- und Drogenkonsum zu finanzieren.

Polizeibericht 19.02.2016

Er wurde vorgestern einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl wegen schwerer räuberischer Erpressung erließ.

In der Meldung vom 19.2.2016 hat die Polizei auch noch einmal die vergangenen Meldungen aus zurückliegenden Überfällen zusammengefasst.

Weitere Informationen:

Der Polizeipräsident in Berlin – Pressemeldungen – Link

Hinweis zum Titelfoto:
Grand Theft Auto (GTA) ist eine Computerspielserie des schottischen Entwicklers Rockstar North. Mit Verkaufszahlen von ungefähr 150 Millionen Exemplaren ist die Serie eine der erfolgreichsten Computerspieleserien und die meistverkaufte Spieleserie auf der PlayStation 2. Wikipedia: „Der Name ist dem US-amerikanischen Straftatbestand schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl („grand theft auto“) entlehnt. 1997 erschien der erste Teil der Serie.

Alle Teile der Reihe weisen eine vergleichbare Handlung auf, bei der meist ein männlicher Protagonist mit einer kriminellen Vorgeschichte in einer amerikanischen Großstadt eine Verbrecherkarriere anstrebt. Dazu kann er Aufträge mit unterschiedlicher Komplexität und Schwierigkeit annehmen, deren Erfüllung zu weiteren Kontakten auf höheren Ebenen der Verbrecherhierarchie führt. Neben diesen Hauptaufträgen kann der Spieler eine Reihe freiwilliger Zusatzaufgaben übernehmen. Diese führen in der Regel nicht die Haupthandlung weiter, sondern belohnen den Spieler mit Geld, Waffen oder ähnlich nützlichen Boni.“

Grand Theft Auto Website – www.rockstargames.com/grandtheftauto

Save this post as PDF

m/s