Dienstag, 22. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > Unfall mit Tram

Unfall mit Tram

Feuerwehreinsatz

Eine Autofahrerin fuhr frühen Montagmorgen in Berlin-Weißensee in der Indira-Ghandi-Straße gegen eine Tram. Die Fahrerin des PKW wurde schwer verletzt und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Unfallursache ist noch unklar.
Die Tram-Linie M13 war zeitweise während des Berufsverkehrs unterbrochen. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) setzten Busse und Taxis als Ersatz ein. Die Indira-Gandhi-Straße wurde ebenfalls zeitweise für den Autoverkehr gesperrt.

Save this post as PDF

m/s