Donnerstag, 14. Dezember 2017
Home > Themen > Verkehrsinfarkt am Pankower Tor

Verkehrsinfarkt am Pankower Tor

Verkehrsinfarkt am 6.3.2013 am Pankower Tor

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 114 am heutigen Nachmittag führte zum Verkehrstau in Alt-Pankow. Die Vollsperrung der Autobahn sorgte für verzweifelte Autofahrer, die sich auf der Suche nach einer Umfahrung immer mehr im Stau verstrickten. Auf der Berliner Strasse zwischen Vinetastrasse und Breite Strasse ging zeitweilig nichts mehr voran. Einzelne Autofahrer berichteten von ca. 45 Minuten Fahrtzeit für wenige hundert Meter auf den Zufahrtsstraßen. Die Granitzstrasse war zeitweilig völlig verstopft.

Verkehrsinfarkt am 6.3.2013 am Pankower Tor
Verkehrsinfarkt am 6.3.2013 am Pankower Tor

Sämtliche Busse blieben im Stau stecken oder fuhren mit zum Teil halbstündiger Verspätung. Die Tram M1 wurde zeitweilig nach Pankow-Heinersdorf umgeleitet. Zuur Ablösung bereite Busfahrer standen am Bahnhof Pankow und an der Haltestelle Kissingenstrasse in Gruppen zusammen, und warteten auf ihre Busse.

Auf den Plattformen der beiden kombinierten BUS-TRAM-Haltestellen in der Berliner Strasse herrscht zeitweilig gefährliches Gedränge unter den Fußgängern.

Die extreme Verkehrslage zeigte die Grenzen der Belastbarkeit der Verkehrsanlagen am Pankower Tor auf. Bei verstopften Kreuzungen blockieren sich einbiegende Fahrzeuge an der Florastrasse, die Richtung Pankow-Kirche fahren wollen, mit dem Tram- und Busverkehr.

Ebenso verhindert der Rückstau in der Granitzstrasse das Einbiegen aus der Kissingenstrasse in die Granitz-Strasse Richtung Bahnhof Pankow.

Die extreme Verkehrssituation zeigte Schwachpunkte auf, die in der Verkehrsplanung für weitere Bauvorhaben am Pankower Tor berücksichtigt werden müssen. Die Verkehrslage entspannte sich wieder nachdem die Polizei die Zufahrt zur A 114 wieder schrittweise freigegeben hatte. m/s

Verkehrs-Stau am 6.3.2013 an der Pankower Brücke
Einnmündung Florastrasse: LKW blockiert minutenlang die Trasse von TRAM und BUS
Verkehrs-Stau am 6.3.2013 in der Granitzstrasse Ecke Kissingenstrasse
Stau in der Granitzstrasse
Verkehrsstauu an der Kreuzung Granitzstrasse/Kissingenstrasse am 6.3.2013
Stau an der Einmündung Kissingenstrasse in die Granitzstrasse

Save this post as PDF

m/s