Samstag, 16. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Wahlaufruf der BVV-Vorsteherin

Wahlaufruf der BVV-Vorsteherin

Bundestagswahl am 22.September 2013

Die Pankower BVV-Vorsteherin Sabine Röhrbein ruft zur Stimmabgabe bei Bundestagswahl auf.

„Gehen Sie wählen! Machen Sie von Ihrem demokratischen Grundrecht Gebrauch!“

Mit diesen Worten ruft die Pankower Bezirksverordnetenvorsteherin Sabine Röhrbein (SPD) alle wahlberechtigten Pankowerinnen und Pankower zur Teilnahme an der bevorstehenden Bundestagswahl am Sonntag, dem 22. September 2013, auf.

Berlinweit stehen 17 Landeslisten zur Wahl, im Wahlkreis Pankow 76 treten elf Wahlkreiskandidaten an, im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg Ost 16 Wahlkreiskandidaten. “

Gehen Sie auf Ihre Wahlkreiskandidatinnen und Wahlkreiskandidaten zu und stellen Sie Ihre Fragen. Vergleichen Sie die Wahlprogramme der Parteien und entscheiden Sie dann, wem Sie Ihre Stimme geben“, empfiehlt Röhrbein.

„Die Parteien sind gerade in der letzten Woche vor der Wahl auch in unserem Bezirk unterwegs und mit Infoständen und vielen Aktionen sichtbar. Nutzen Sie die Chance, Ihre Anliegen an die Frau oder an den Mann zu bringen. Nutzen Sie aber vor allem die Chance, mit Ihrer Stimme am Wahlsonntag Einfluss auf die Ausrichtung der Bundespolitik zu nehmen.“

Am Wahlsonntag wird die Bezirksverordnetenvorsteherin einige Wahllokale besuchen, um den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für ihren Einsatz zu danken.

Save this post as PDF

m/s