Sonntag, 20. August 2017
Home > Themen > Weihnachtlich einkaufen
in der Berliner Allee

Weihnachtlich einkaufen
in der Berliner Allee

Weihnachtsbeleuchtung in der Berliner Allee 2012
Weihnachtsbeleuchtung in der Berliner Allee 2012

Pünktlich am 26.November 2012 wurde die Weihnachtszeit in der Berliner Allee eingeleitet. Mit Beginn der Abenddämmerung wurde die nagelneue Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Für Kunden und Besucher zeigt sich die Weißenseer City von ihrer schönsten Seite. Viele Schaufenster und Auslagen sind nun weihnachtlich geschmückt und bieten Geschenke und Geschenkartikel an. Die Festbeleuchtung ist auch eine Einladung an alle Pankower aus den anderen Stadtteilen, die Weißenseer Einkaufsstrasse zu besuchen.

Finanziert wird die festliche Beleuchtung von der Interessengemeinschaft City Weißensee e.V., die sich seit ihrer Gründung im Jahr 2000 für die Einkaufsstrasse einsetzt. Die Weihnachtsbeleuchtung wird von über 70 Unternehmen, Einzelhändlern und Gewerbetreibenden gesponsort. In diesem Jahr war ein besonderer finanzieller Kraftakt erforderlich: es mußte eine komplette Neuausstattung der Beleuchtungselemente gekauft werden – die alte Weihnachtsbeleuchtung wurde ausgemustert.

In der Berliner Allee ist ein vollständiges Warenangebot zu finden. Viele mittelständische Händler und Dienstleister erhalten in der Berliner Allee noch die traditionelle Berliner Mischung an einer Einkaufsstrasse. Die Vielfalt der Angebote übertrifft sogar manches große Einkaufszentrum.
Die meisten Geschäfte öffnen in der Adventszeit Samstags verlängert. Leider hat die IG City Weißensee es noch immer nicht geschafft, einheitliche Öffnungszeiten für alle Geschäfte zu organisieren.
Carmen Dewald, Vorsitzende der „Interessengemeinschaft City Weissensee e.V.“ freut sich dennoch: „Die Berliner Allee entwickelt ein ganz eigenes Flair und lockt nun nicht nur Anwohner und die enge Nachbarschaft an – sondern lädt auch Besucher und Kunden aus ganz Berlin ein.“
Die „Interessengemeinschaft City Weissensee e.V.“ hat seit ihrer Gründung im Jahr 2000 zahlreiche Aktivitäten im Zentrum von Berlin-Weißensee initiiert und realisiert. Sie vertritt die Interessen der Gewerbetreibenden, fördert die Kommunikation untereinander und verbessert die Attraktivität der Einkaufsmeile City Weißensee für alle Berliner. Die Arbeit der IG City Weißensee ist inzwischen auch eine Erfolgsgeschichte: hier wurde in Zusammenarbeit mit dem Bezirk Pankow und der Bezirkspolitik die „Berliner Mischung“ erhalten und weiterentwickelt. Die Berliner Allee lädt nun zum Weihnachtseinkauf ein – Hinweise auf Parkplätze sind auf der Webseite der IG City zu finden. In der Bizetstrasse gibt es allerdings noch Straßenbauarbeiten. Es geht aber auch ohne Auto: die Berliner Allee kann auch gut per Tram und Bus erreicht werden.

Neue Weihnachtsbeleuchtung in der Berliner Allee 2012

Interessengemeinschaft
City Weißensee e.V.

Berliner Allee 92
13088 Berlin
http://www.city-weissensee.de

Die IG City Weissensee e.V. dankt den Firmen und Geschäftsinhabern, die die Weihnachtsbeleuchtung auf der Berliner Allee
durch ihre Spenden ermöglicht haben, und somit allen Weißenseern die Freude auf das Fest verschönen und die Einkäufe zu einem besonderen Erlebnis in der Vorweihnachtszeit werden lassen!

Gesobau AG – Wohnungsgenossenschaft Weißensee
Albertinen – Buchhandlung – Alpha Reisecenter
Anziehendes für Männer – Amplifon – Apollo Optik
Apotheke am Antonplatz – Änderungsschneiderei Gaus
BACCA – Bäckerei Schnell – Backwerk SB Bäcker
Berliner Bank – Berliner Sparkasse – Berliner Tee Fabrik
Berliner Volksbank – Bodystreet – Buchführungsbüro Stefan Flaßhaar
Bursche Brillen – Cartridge World – Clean Team Berlin
China Restaurant Hongkong City – Damenmoden Dewald – Debeka
Didis Fahrradladen – Dreetz & Firchau Elektrogeräte
Dr.Klein Finanzberater – Edeka Aktivmarkt – Eiscafe´Surprise
Eiscafe´ Vis a Vis – Ernstings Family – Fahrrad Otto
Fielmann AG – Fleischerei Oppen – Flora Apotheke
FlorisTick am Antonplatz – Fotostudio Silvia von Eigen
Hörpartner GmbH – Kadach & Maurer – Katharinen – Apotheke
Kopierladen – Kosmetikstudio Delia – Küchentreff Enrico Schmidt
Küche & Bad Schlenstedt – LBS Nord – Lotto – Lehmann
Lilien Café Bäckerei – Medicus Apotheke – Modeboutique Susanne
Mrs. Sporty – Pflegedienst Schulze – Physiotherapie am Antonplatz
RA Kai-Uwe Agatsy – Re Sales An- und Verkauf
Rossmann Berl.Allee 44 und Berl. Allee 79 – Santander Bank
Scandalo Schuhe & Rieker Shop – Schlenstedt Optik
Schließanlagenbau Banser – Schreib Art – Schuster Lehmann
Stephanus Stiftung – Theaterkasse H. U. Hartmann –
Theobald Tiger Buchhandlung – Thi Beauty Nails
Uhren und Schmuck Otto – Uhren Schmuck Faack – Usuma GmbH
Viet Food – Vodafone Shop – Vom Fass – Wäsche Wecke – Wilhelm Schuhe

Save this post as PDF

m/s