Montag, 23. Oktober 2017
Home > Stadtbilder > Weißenseer Spitze

Weißenseer Spitze

Weißenseer Spitze

Weißenseer Spitze

Das markante Mietshaus an der Weißenseer Spitze ist eingerüstet – ein neuer Eigentümer aus Österreich hat das Gebäude erworben und will es nach seinen Vorstellungen umgestalten. Dazu gehört auch: den Gaststätten im Erdgeschoß wurde zum Jahresende 2012 gekündigt. Die Miete wird sich voraussichtlich verdoppeln. Die traditionelle Eckkneipe „Die Spitze“ wird geschlossen. Die Stimmung bei den Stamm-Gästen ist gedrückt: „Wir haben dann keinen Kieztreff mehr!“. Die nahe Brotfabrik richtet sich mit ihrer Kneipe eher an ein jüngeres Publikum. Die Nachbarhäuser haben schon grellbunte Fassaden-Farben. Die Weißenseer Spitze verändert sich.

Save this post as PDF

m/s