Dienstag, 22. August 2017
Home > Themen > „Wie sicher ist Deutschland – in einer Welt aus den Fugen?“

„Wie sicher ist Deutschland – in einer Welt aus den Fugen?“

Deutsches Forum Sicherheitspolitik 12-13.10.2015

Das dritte Deutsche Forum Sicherheitspolitik im Oktober 2015 stand im Zeichen übergreifender Krisen und Auseinandersetzungen. Der Feldzug des „Islamischen Staats“ im Irak und in Syrien, Terroranschläge von Einzeltätern in Europa, die Flüchtlingswelle über das Mittelmeer und die Russland-Ukraine-Krise prägten das Bild der Sicherheitslage im letzten Herbst. Die Welt scheint aus dem Fugen geraten zu sein. Die Trennschärfe zwischen äußerer und innerer Sicherheit scheint endgültig verloren gegangen zu sein.

Deutsches Forum Sicherheitspolitik 12-13.10.2015
Deutsches Forum Sicherheitspolitik 12-13.10.2015 – Vortrag Guido Steinberg,
Terrorismusexperte der Stiftung
Wissenschaft und Politik – Foto: DFS 2015 BMI/Henning
Schacht

Das Deutsche Forum Sicherheitspolitik befasste sich daher mit den Bedrohungen und Risiken für die Sicherheit Deutschlands von innen und außen. Karl-Heinz-Kamp, Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik forderte auch zum Disput auf: „Die Podien
und die Night Owl Session unseres Deutschen Forums Sicherheitspolitik setzen dabei bewusst bei kontroversen Punkten an, an denen
sich die Diskussion reiben kann. Die konstruktive Auseinandersetzung und der aufrichtige Disput sind durchaus beabsichtigt.“

Zusammenarbeit: Bundesakademie für Sicherheitspolitik und Bundesministerium des Innern

Im Rahmen ihrer Neuausrichtung versteht sich die Bundesakademie für Sicherheitspolitik als eein Ort des strategischen Denkens und sicherheitspolitischen Lernens. Die Bundesakademie fördert das gemeinsame Verständnis über nationale und internationale
Sicherheitspolitik – bei Beamten, Soldaten, Managern, Wissenschaftlern, Journalisten, gesellschaftlichen Akteuren und ausländischen Experten sowie einer breiteren Öffentlichkeit.

Das Bundesministerium des Innern hat ein breites Spektrum an Aufgaben und Tätigkeiten, die Bevölkerungsschutz, Integration und Sportförderung bis hin zu Sicherheit umfassen, und mit der Innenpolitik alle Gesellschaftsbereiche betreffen. Wichtigste Aufgabe der Innenpolitik ist die öffentliche Sicherheit; der Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor Gewalt, Verbrechen und Terror sowie der Schutz der verfassungsmäßigen Ordnung Deutschlands.
Zwar gehört Deutschland gehört zu den sichersten Ländern der Welt doch das Bundesministerium des Innern setzt sich intensiv mit den Gefahren auseinander, vor denen die Gesellschaft steht und in den nächsten Jahren stehen wird.

Dokumentationsband „Deutschen Forums Sicherheitspolitik 2015“ veröffentlicht

Die Bundesakademie für Sicherheitspolitik hat inzwischen den Dokumentationsband des „Deutschen Forums Sicherheitspolitik 2015: Wie sicher ist Deutschland – in einer Welt aus den Fugen“ veröffentlicht. Die Konferenz ist zwar schon sechs Monate vorbei, doch die Grundströmungen des dort geführten Diskurses nach wie vor hoch aktuell.

Weitere Informationen:

Bundessicherheitsakademie – www.baks.bund.de

Dokumentationsband „Deutschen Forums Sicherheitspolitik 2015“ – Downloadlink (Pdf)

Save this post as PDF

a/m