Samstag, 21. Oktober 2017
Home > Kultur > Zartes & Apartes im Brosehaus

Zartes & Apartes im Brosehaus

Zartes und Apartes - Ausstellung Hans Straßberg

„Zartes und Apartes“- unter diesem Titel zeigt der Falkenseer, heute freischaffende, Künstler Hans Straßberg Handzeichnungen und Druckgrafiken vom 17.8.2013 bis Mitte November im Brosehaus.

Hans Straßberg, in Wilhelmsruh geboren und aufgewachsen, mehrere Jahre in Rosenthal wohnend, hat auch noch heute enge Beziehungen zu seinem Heimatbezirk Pankow.
Diese Verbundenheit zeigen seine Landschaften aus Rosenthal, Plakate zum Rosenthaler Herbst, Motive vom Fest an der Panke. Daneben gibt es Beobachtungen vom Karneval der Kulturen und Porträts und Gruppenbilder aus Berlin.

Die neue Kunstausstellung ist inzwischen die 68.Exposition des Freundeskreis der Chronik Pankow e.V. im Brosehaus.

Zartes und Apartes - Ausstellung Hans Straßberg - Plakat

HANS STRASSBERG
ZARTES & APARTES
SKIZZIERT | GEZEICHNET & RADIERT
Ausstellung
vom 17. August bis 17. November 2013

Freundeskreis der Chronik Pankow e.V.
Brosehaus
Dietzgenstraße 42
13156 Berlin-Pankow, Ortsteil Niederschönhausen

Öffnungszeiten: Sonntag und Mittwoch von 14 – 17 Uhr
Tram M1, Richtung Schillerstraße, Bus 107 bis Kuckhoffstraße

Save this post as PDF

m/s