Sonntag, 17. Dezember 2017
Home > Aktuell > ZWISCHEN GLEIMSTRASSE UND MILLIONENBRÜCKE

ZWISCHEN GLEIMSTRASSE UND MILLIONENBRÜCKE

Kino Collosseuum

Das Projekt „Nächste Ausfahrt Wedding lädt zur nächsten Stadterkundungstour in die Schönhauser Allee. Diese Tour steht unter dem Motto:

Sontag, 30.10.2016 | 14.00h:
ZWISCHEN GLEIMSTRASSE UND MILLIONENBRÜCKE

Am einstigen „Boulevard des Nordens“ und „der“ Einkaufsstraße der DDR schlechthin beginnt diese Tour. Vieles gibt es zu erzählen, über die U-Bahn, das einstige Pferdebahndepot, die Ring- und Nordbahn, das Umspannwerk, die Schule, den Mauerpark, über Exklaven, Millionen und Billiarden …. … …

Die U-Bahn ist in Prenzlauer Berg so selbstverständlich geworden, dass sogar das 100-jährige Jubiläum vergessen wurde. Es war einfach nur der 36.525. Tag, an dem ein paar Bilder eingefangen wurden.

In Berlin überlagern sich wie in keiner anderen Stadt der Welt die vielen Reste weltgeschichtlicher Momente in den Bauten nur eines Jahrhunderts.

Darum geht’s in der Tour. Der Brückenschlag, im wahrsten Sinne des Wortes, vom Deutschen Kaiserreich bis ins 21.Jahrhundert.

TREFF: Kino Colosseum, Schönhauser Allee / Ecke Gleimstraße – zu Fuß

Wetterempfehlung: Regenschirm nicht vergessen!

Weitere Informationen:

www.ausfahrtwedding.de

Save this post as PDF

m/s