Home > Berliner Verkehr
Unterirdisches Fahrrad-Parkhaus

U2-Fahrrad-Parkhaus an der Pankower Kirche

Von Michael Springer Die Berliner Sozialdemokraten wollen möglichst lange weiter regieren! So liegt es nahe, möglichst langfristige und über Legislaturperioden hinweg zu realisierende Vorhaben ins Wahlprogramm aufzunehmen! — Die SPD will also mit aller Macht 30 Jahre Versäunisse aufarbeiten und nun „U-Bahn-Partei“ werden! Die Verlängerung der U2 nach „Pankow-Kirche“ ist so

Weiterlesen
S-Bhf. Westkreuz

S46 fährt befristet über Westend bis Gesundbrunnen

Der S-Bahn-Verkehr auf dem nordwestlichen Ring wird für einen Monat verstärkt. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bestellt bei der S-Bahn Berlin GmbH von Montag, den 22. Februar 2021, bis Freitag, den 19. März 2021, wochentags zwischen 11:00 und 14:00 Uhr eine Verlängerung der Linie S46 über ihren bisherigen

Weiterlesen
Lidl-eCharge-App

Lidl bietet eCharge-App an

Lidl bietet schon heute ein großes Ladesäulen-Netz. Künftig wird das Laden von Elektrofahrzeugen an den Lidl-Ladesäulen in Deutschland noch einfacher und komfortabler: Mit der ab Anfang Februar im Google Play Store und Apple App Store erhältlichen neuen eCharge-App finden Kunden auf einer interaktiven Karte blitzschnell die nächste freie Lidl-Ladesäule. Dabei

Weiterlesen
S-Bahn: modernisierte BR 481

S-Bahn Baureihe 481: frisch saniert ist der 50. Zug in Schöneweide gestartet

Die S-Bahn Berlin verjüngt ihre Flotte. Neben der neuen Baureihe 483/484, die am Neujahrstag den Betrieb aufgenommen hat, ist die Sanierung der Baureihe 481 (gebaut 1997 bis 2004) das zweite Megaprojekt des Nahverkehrsunternehmens. Ein Meilenstein wurde in dieser Woche erreicht: der 50. S-Bahnzug frisch lackiert, überarbeitet und umgestaltet aus

Weiterlesen
Ossietzkystraße am 20.7.2020

Radverkehrs-Investitionen 2020 für über 1,3 Mio Euro umgesetzt

Die Schlußabrechnungen liegen vor. Vollrad Kuhn (Bündnis90/Die Grünen), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste zog seine Bilanz für das vergangene Jahr: „Radverkehrsmaßnahmen für über 1,3 Mio. Euro wurden in 2020 umgesetzt.“Insgesamt wurden im Bezirk Pankow 1.367.820 Euro investiert. Größter Posten war dabei der 1. Bauabschnitt des Radweges in der Danziger

Weiterlesen
Fahrradstraße

Fahrradstraße in der Stargarder Straße wird erst im Frühjahr 2021 fertig

Die Fertigstellung der Fahrradstraße Stargarder Straße in PrenzlauerBerg verzögert sich um einige Monate. Eine Freigabe der Fahrradstraßeist nun für das zweite Quartal 2021 vorgesehen. Ursprünglich war geplant, die Fahrradstraße noch in diesem Jahr zu eröffnen. Wegen personeller Engpässe in der Straßenverkehrsbehörde des Bezirks Pankow war dabei für die Anordnung Amtshilfe

Weiterlesen
Flexity Straßenbahnen im Depot

Neue Straßenbahnstrecken verbinden Quartiere, Kieze und Bezirke

Der Ausbau des Berliner ÖPNV-Netzes geht zäh voran. Die notwendigen Planungsvorläufe und haushaltspolitische Weichenstellungen kosten viel Zeit. Notwendige Planfeststellungsverfahren für Tram-Linien benötigen etwa drei Jahre Zeit. Der aktuelle Bericht an das Abgeordnetenhaus über die Aktivitäten des 2. Halbjahres 2020 zum Thema „Berliner ÖPNV-Netz zielgerichtet ausbauen und neue Wohnquartiere anschließen“  wurde am

Weiterlesen
Condor Airbus A 321

Condor fliegt weiter!

Deutschlands beliebtester Ferienflieger Condor ist ab heute wieder ein gesundes Unternehmen. Das Schutzschirmverfahren und die Restrukturierung wurden erfolgreich beendet. „Condor lässt mit dem heutigen Tag die wohl herausforderndste Zeit der Unternehmensgeschichte hinter sich und beginnt ein neues Kapitel. Für unsere Kunden und Partner bedeutet

Weiterlesen
S-Bahn BR 483/484

Land Berlin gründet eine neue landeseigene Fahrzeuggesellschaft

Der Berliner Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, die Gründung einer neuen Landesanstalt für Schienenfahrzeuge Berlin (LSFB AöR) als Anstalt öffentlichen Rechts beschlossen. Das erforderliche Errichtungsgesetz wird jetzt dem Berliner Abgeordnetenhaus zur Beschlussfassung überstellt. Die Gründung einer

Weiterlesen
U-Bahn Berlin

Studie zur künftigen ÖPNV-Finanzierung

Wie kann der öffentliche Personennahverkehr unter den Bedingungen von Mobilitätswende und weiter wachsender Bevölkerung in Berlin ausgebaut und finanziert werden? Eine Studie zur künftigen ÖPNV-Finanzierung zeigt rechtlich machbare Wege auf: Wie kann der nötige Ausbau bezahlt werden? Welche Instrumente bewirken was, wo sind Vor- und Nachteile? Entsprechend einer Vereinbarung aus

Weiterlesen