Home > Berliner Verkehr
U-Bahnlinie 2 am Gleisdreieck

Warnstreik bei der BVG am 15.2.2019

Am kommenden Freitag wird die BVG von Betriebsbeginn bis ca. 12 Uhr bestreikt. Nachdem die heutigen zweiten Tarifverhandlungen für die rund 14.500 Beschäftigten der BVG und BT zum Manteltarifvertrag ergebnislos geblieben sind, ruft die Gewerksschaft Verdi zum Warnstreik auf. Alle Bereiche des Nahverkehrsunternehmens werden bestreikt. Es ist daher mit erheblichen

Weiterlesen
Smart parken

SMS-Parken in Prenzlauer Berg nicht mehr zulässig

SMS-Parken in Prenzlauer Berg nicht mehr zulässig Kulanzregelung des Ordnungsamtes endet am 15. Februar 2019 Obwohl die Möglichkeit, über eine SMS-Kurzwahlnummer Parkgebühren in Pankow zu entrichten, bereits seit dem 1. Juni 2018 nicht mehr zulässig ist, wird das System von einigen Bestandskunden noch immer genutzt, weil der Betreiber dieses System nicht abgestellt

Weiterlesen
Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg

News: Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR)

Der Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) ist in dieser Woche einen Schritt weiter gekommen: Nach öffentlicher Auslegungsphase wurde der "Abschluss der Beteiligung zum Entwurf des Plans" verkündet. Die Landesregierungen von Brandenburg und von Berlin haben auf Empfehlung der gemeinsamen Landesplanungskonferenz (PLAKO) am 29.1.2019 den Abschluss der Beteiligung zum Entwurf des

Weiterlesen
Tram in der Berliner Allee

Schülerbeförderung kostenlos

Neue Regeln für Kinder von Wohngeld- oder Kinderzuschlagsbeziehern gibt es ab dem 01.02.2019. Ab dem 1. Februar 2019 können alle Kinder von Wohngeld- bzw. Kinderzuschlagsbeziehern ab vollendetem 6. Lebensjahr die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos nutzen. Auf die Länge des Schulweges bzw. des Weges zur Teilhabeaktivität kommt es dann nicht mehr an.

Weiterlesen
Alkohol am Steuer

Verstärkte polizeiliche Alkohol- und Drogenkontrollen

Während der Vorweihnachtszeit beteiligte sich die Polizei Berlin am vergangenen Advents-Wochenende an einer gemeinsamen Verkehrsaktion der deutschen Länder und europäischen Staaten. Ziel war es, in der Zeit von Freitag bis Sonntag im gesamten Stadtgebiet alkoholisierte oder unter Drogeneinfluss stehende Verkehrsteilnehmende zu kontrollieren. Hierbei kam es auch zum Einsatz von Alkohol-

Weiterlesen
U-Bahnzug auf der U2

Braucht Berlin die Frühaufsteher-Monatskarte?

/// Glosse /// - Die Berliner Bevölkerung, Touristen- und Gästezahlen wachsen, BVG und S-Bahn kommen mit der Fahrgast-Nachfrage kaum noch mit. Überfüllte Busse und Bahnen, Schienenersatzverkehr und einzelne bis zur Kapazitätsgrenze belastete Linien im dichten Verkehrsnetz sorgen für immer mehr Mißbehagen. Aus "Wir lieben Dich!" wird inzwischen "Bedränge Deinen

Weiterlesen

Mobilitätspolitik und Nahverkehrsplanung in Berlin

Die Verkehrsplanung und Mobilitätspolitik in Berlin befindet sich in einem grundlegenden Modernisierungsprozeß. Mit dem neuen Mobilitätsgesetz wird der neue Entwicklungspfad von der "autogerechten und kohlenstoff-emittierenden Stadt" zur integrierten Verkehrspolitik langfristig angelegt. Alle Verkehrsmittel, also Bus, Bahn, Fahrrad, Auto, Fußverkehr – müssen mit ihren Stärken berücksichtigt werden. Dem Umweltverbund von Fuß-

Weiterlesen
Nachnutzung von Tegel TXL

9. Öffentliche Standortkonferenz – Nachnutzung Flughafen Tegel

Was passiert eigentlich, wenn der Flughafen Tegel schließt? In Berlin TXL entsteht ein Forschungs- und Industriepark, „The Urban Tech Republic“, und ein modernes, nachhaltiges Wohngebiet, das „Schumacher Quartier“. Der Flughafen Tegel macht damit Platz für das wachsende Berlin. In Standortkonferenzen informiert die Tegel Projekt GmbH interessierte Akteure und Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen
Doppeldecker-Bus Enviro 500

Neue Doppeldecker-Busse der BVG werden beschafft

Berlin bekommt neue Doppeldecker-Busse. Nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Wartefrist hat die BVG am heutigen Montag den Zuschlag für die Beschaffung an das schottische Unternehmen Alexander Dennis erteilt. Nach aktueller Planung wird Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen aus dem geschlossenen Rahmenvertrag vorerst 200 dreiachsige Doppeldecker mit moderner Euro-6-Antriebstechnik abrufen. Nähere Einzelheiten sind

Weiterlesen

Neubau der „A 10/A 24 AS Neuruppin – AD Pankow“

Die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) hat im Frühjahr mit der Erweiterung der Autobahn A10 (Berliner Ring) sowie die Generalsanierung der A24 (Hamburg-Berlin) begonnen. Beide Projekte werden im nördlichen Großraum Berlin für fünf Jahre für Baustellenabsperrungen, zeitweilige Vollsperrungen und viele zeitweilige Fahrbahnverschwenkungen sorgen. Das Projekt mit einem Bauvolumen

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.