Home > Berliner Verkehr (Page 2)
Fahrradstraße

Fahrradstraße in der Stargarder Straße wird erst im Frühjahr 2021 fertig

Die Fertigstellung der Fahrradstraße Stargarder Straße in PrenzlauerBerg verzögert sich um einige Monate. Eine Freigabe der Fahrradstraßeist nun für das zweite Quartal 2021 vorgesehen. Ursprünglich war geplant, die Fahrradstraße noch in diesem Jahr zu eröffnen. Wegen personeller Engpässe in der Straßenverkehrsbehörde des Bezirks Pankow war dabei für die Anordnung Amtshilfe

Weiterlesen
Flexity Straßenbahnen im Depot

Neue Straßenbahnstrecken verbinden Quartiere, Kieze und Bezirke

Der Ausbau des Berliner ÖPNV-Netzes geht zäh voran. Die notwendigen Planungsvorläufe und haushaltspolitische Weichenstellungen kosten viel Zeit. Notwendige Planfeststellungsverfahren für Tram-Linien benötigen etwa drei Jahre Zeit. Der aktuelle Bericht an das Abgeordnetenhaus über die Aktivitäten des 2. Halbjahres 2020 zum Thema „Berliner ÖPNV-Netz zielgerichtet ausbauen und neue Wohnquartiere anschließen“  wurde am

Weiterlesen
Condor Airbus A 321

Condor fliegt weiter!

Deutschlands beliebtester Ferienflieger Condor ist ab heute wieder ein gesundes Unternehmen. Das Schutzschirmverfahren und die Restrukturierung wurden erfolgreich beendet. „Condor lässt mit dem heutigen Tag die wohl herausforderndste Zeit der Unternehmensgeschichte hinter sich und beginnt ein neues Kapitel. Für unsere Kunden und Partner bedeutet

Weiterlesen
S-Bahn BR 483/484

Land Berlin gründet eine neue landeseigene Fahrzeuggesellschaft

Der Berliner Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, die Gründung einer neuen Landesanstalt für Schienenfahrzeuge Berlin (LSFB AöR) als Anstalt öffentlichen Rechts beschlossen. Das erforderliche Errichtungsgesetz wird jetzt dem Berliner Abgeordnetenhaus zur Beschlussfassung überstellt. Die Gründung einer

Weiterlesen
U-Bahn Berlin

Studie zur künftigen ÖPNV-Finanzierung

Wie kann der öffentliche Personennahverkehr unter den Bedingungen von Mobilitätswende und weiter wachsender Bevölkerung in Berlin ausgebaut und finanziert werden? Eine Studie zur künftigen ÖPNV-Finanzierung zeigt rechtlich machbare Wege auf: Wie kann der nötige Ausbau bezahlt werden? Welche Instrumente bewirken was, wo sind Vor- und Nachteile? Entsprechend einer Vereinbarung aus

Weiterlesen
Mobilikon

Online-Plattform „Mobilikon“ für kommunales Mobilitätsmanagement

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat bietet das neue Online-Nachschlagewerk „Mobilikon“ an. Es dient als Unterstützung bei der Verbesserung von Mobilität in ländlichen Räumen. Staatssekretär Dr. Markus Kerber hat die neue Plattform heute der Öffentlichkeit vorgestellt und freigeschaltet: „Zukunftsfähige Mobilität stellt Kommunen vor große Herausforderungen. Mobilikon hilft dabei.“ Mobilikon richtet

Weiterlesen
Eröffnung Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER)

Flughafen Berlin-Brandenburg Willy Brandt am 31.10.2020 eröffnet

Das neue Terminal 1 des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) ist am 31. Oktober 2020 mit der Ankunft der ersten beiden Flugzeuge von easyJet und Lufthansa eröffnet worden. Nach der Landung auf der nördlichen Start- und Landebahn des BER wurden die Fluggäste, darunter easyJet CEO Johan Lundgren und der

Weiterlesen
Straßenbahnbetriebshof Niederschönhausen

Straßenbahnbetriebshof Niederschönhausen erhält Informationstafel

Die Geschichte des Straßenbahnbetriebshofs Niederschönhausen reicht bis in die Kaiserzeit zurück. Als Bahnhof III der Großen Berliner Straßenbahn wurde der Betriebshof an der damaligen Kaiser-Wilhelm-Straße (heute Dietzgenstraße / Ecke Schillerstraße) für den elektrischen Betrieb am 26. Mai 1901 eröffnet. Der Betriebshof Platz für 190 Trieb- und Beiwagen. Zum Gebäudeensemble gehörte

Weiterlesen
Autobahnzubringer A114 Pankow

Grundhafte Erneuerung der Bundesautobahn (BAB) A 114

Ab heutigem Dienstag, dem 27.10.2020, beginnt die grundhafte Erneuerung der Fahrbahnen der Bundesautobahn (BAB) A 114 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Pankow und der Prenzlauer Promenade.Dafür wird zunächst bis Ende des Jahres die westliche, stadteinwärts führende Fahrbahn provisorisch ertüchtigt, zudem werden Mittelstreifenüberfahrten und Nothaltebuchten gebaut. Der Verkehr

Weiterlesen
Stadler U-Bahn-Wagen der Baureihen «JK» und «J»

Neue U-Bahn- Baureihen «J» und «JK» von Stadler werden in Pankow gebaut

Stadler und die BVG haben am Montag die „Zug(k)unft“ der Berliner U-Bahn vorgestellt. Ab 2022 erhalten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) die ersten neuen U-Bahn-Wagen der Baureihen «J» und «JK» von Stadler. Das U-Bahn-Netz der deutschen Hauptstadt erhält damit eine neue Fahrzeugflotte.Von den zwei Baureihen «JK»für das Berliner Kleinprofilnetz (U1 bis

Weiterlesen