Home > Aktuell > Polizeibericht vom 18.08.2019

Polizeibericht vom 18.08.2019

Polizei Berlin

18.08.2019 | Weißensee: Unfall unter Alkoholeinfluss

Heute früh kam es in Weißensee zu einem Unfall. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 28-Jähriger gegen 3.45 Uhr mit einem Transporter die Indira-Gandhi-Straße und ordnete sich kurz vor der Berliner Allee in eine Rechtsabbiegespur ein. Statt rechts abzubiegen fuhr der Mann geradeaus weiter. Er überfuhr die Straßenbahngleise, den Gehweg der Haltestelle und zerstörte mit dem Transporter die Fußgängerschutzgitter. Im Anschluss setzte der 28-Jährige seine Fahrt über die Gegenrichtung der Berliner Allee fort, fuhr über den Gehweg und kam in einem Zaun zum Stehen. Unverletzt stieg der Fahrer aus. Einsatzkräfte, die auf den Unfall aufmerksam geworden waren, kümmerten sich um ihn und führten bei ihm eine Atemalkoholkontrolle durch. Diese ergab einen Wert von rund 1,7 Promille. Während alarmierte Feuerwehrleute das Firmenfahrzeug bargen und wieder zurück auf die Straße zogen, wurde der 28-Jährige zwecks Blutentnahme in ein Polizeigewahrsam gebracht. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Im Anschluss durfte der 28-Jährige gehen. Der Halter übernahm die Sicherung des Transporters. Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten war die Berliner Allee zwischen Indira-Gandhi-Straße und Buschallee bis etwa 5.30 Uhr gesperrt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen.

18.08.2019 | Pankow: Fahrradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer zog sich bei einem Sturz heute Morgen in Pankow schwere Verletzungen zu. Ein Zeuge entdeckte gegen 8.30 Uhr den verletzten Mann auf der Fahrbahn der Mühlenstraße und alarmierte Rettungskräfte. Nach eigenen Angaben des Verletzten sei er in Richtung Florastraße unterwegs gewesen und wegen des vorher einsetzenden Regens auf der nassen Straße ausgerutscht. Der 67-Jährige kam mit Verdacht eines Oberschenkelhalsbruchs in ein Krankenhaus, wo er zur Behandlung stationär aufgenommen wurde.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.