Home > Shopping
GALERIA KARSTADT KAUFHOF

SIGNA übernimmt Galeria Karstadt Kaufhof zu 100%

Die SIGNA-Gruppe übernimmt sämtliche Anteile an der Warenhaus-Gruppe Galeria Karstadt Kaufhof. Darauf hat sich das Unternehmen mit der Hudson´s Bay Company geeinigt. HBC war bislang mit 49,99 Prozent am operativen Gemeinschaftsunternehmen beteiligt. Dr. Stephan Fanderl, Geschäftsführer der SIGNA Retail und CEO von Galeria Karstadt Kaufhof: „Das ist eine gute Nachricht für

Weiterlesen
Beyond Meat Burger

Wie Christian Lindner den Start der Fleischlos-Ära verpasste

Der neueste "Veganer Hype" kommt aus den USA: der Beyond Meat Burger wird jetzt exklusiv bei Lidl angeboten. Das fleischlose Pattie kommt in alle 3.200 deutschen Lidl-Filialen. Der Beyond Meat Burger leitet die neue "Fleischlos-Ära" ein, die mit Patties aus Erbsenprotein und Rote Beeten beginnt. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner wurde

Weiterlesen
Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Die verkaufsoffene Sonntage in Berlin für das zweite Halbjahr 2019 stehen nun fest. Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat durch Allgemeinverfügung fünf weitere verkaufsoffene Sonntage für das zweite Halbjahr 2019 in Berlin bestimmt. Neue Termine für das zweite Halbjahr 2019 Nach dem Berliner Ladenöffnungsgesetz dürfen pro Jahr acht verkaufsoffene

Weiterlesen
Sellpy: Secondhand Mode

Modekonzern H&M setzt auf Secondhand-Mode

Modekunden können bald über die H&M-Tochtermarke "& Other Stories" gebrauchte Kleidungsstücke der Kollektionen kaufen. Dies wird über einen Link zu einem Second Hand-Anbieter über den & Other Stories Onlineshop umgesetzt. In Schweden gibt es schon seit 2014 "Sellpy - Second hand är för alla!", ein Startup das H&M bereits in

Weiterlesen
Gmail zeichnet alle online-Käufe

Gmail speichert Daten über alle online-Käufe

Die US-Journalisten Todd Haselton und Megan Graham berichten auf CNBC ( 17.5.2019 )über eine fragwürdige Praxis von Google, das bei Nutzern den Mail-Programms Gmail über Jahre hinweg Einkäufe seiner Benutzer mitverfolgt und speichert, sofern dabei das Gmail-Konto genutzt wurde. Auch Einkäufe auf fremden Plattformen wie etwa Amazon seinn betroffen, schreibt

Weiterlesen
C&A-Filiale

C&A mit neuer MUSTANG Markenpräsenz

MUSTANG und C&A bauen ihre Partnerschaft weiter aus. Eine im Oktober vergangenen Jahres gestartete Testphase mit Bestseller-Basic- Produkten des Denim-Spezialisten MUSTANG ist auf rund 60 Premium-Flächen des Modeeinzelhändlers mit großem Erfolg vorzeitig beendet worden. MUSTANG wird nun noch mehr Markenpräsenz zeigen können. Bis Ende des Jahres sollen in 340 weiteren

Weiterlesen
Morbier AOP

Produktrückruf von Lidl: Rohmilchkäse „Morbier AOP, 250g“

Lidl Deutschland ruft aktuell das Produkt "Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.03.2019, der Losnummer 042 und dem Identitätskennzeichen FR 25-155-001 CE des französischen Herstellers SA Perrin Vermot zurück (Link zum Produktrückruf Lidl). In einer Untersuchung wurden in dem betroffenen Produkt Shiga-Toxin bildende E.coli nachgewiesen. Shiga-Toxin bildende

Weiterlesen
rich & royal - Style-Highlights

Neue Frühjahrscollection von rich & royal

Am 8. März 2019 feiert Berlin das erste Mal offiziell den Internationalen Tag der Frauen. Die vielen Modebloggerinnen und Influencerinnen beliebte Marke rich & royal verlost heute zum Frauentag ein "stylisches Outfit, bestehend aus Karo-Mantel, Plissée-Rock und Statement-Pulli" aus der aktuellen Collection und den "NEW ARRIVALS" der Frühjahrscollectionen. Hier geht es

Weiterlesen
Einzelhandel vor dem Ende des Konsums?

Gehen im Einzelhandel mittelfristig die Lichter aus?

Im Einzelhandel wachsen die Sorgen, denn die digitale Revolution im Onlinehandel bringt auch die Branchenriesen unter Druck. Auf "Retail Innovation Days" der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heilbronn wurde der Chef der Lidl-Schwarz-Gruppe mit den herannahenden Zukunftsvisionen konfrontiert: "Das Ende des Konsums - Wenn Daten den Handel überflüssig machen" - so

Weiterlesen
Aktuelle Produktrückrufe Wurstwaren

OVO ruft Wurstprodukte über Penny & REWE zurück

Die Firma OVO-Vertriebs-GmbH, Köln informiert über den Rückruf verschiedener Bockwurst-Produkte und Wiener Würstchen, welche über die Handelketten Penny und REWE verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Würstchen Fremdkörper (kleine schwarze Kunststoffteile von 1 bis 2 Millimeter Größe bzw. Stücke eines Metallclips) befinden

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.