Home > m/s
Rieselfeld bei Hobrechtsfelde

Neues Ökokonto für Buch/Hobrechtsfelde & Möllersfelde

Die Urlaubszeit für den Berliner Senat ist zu Ende. In der heutigen Sitzung wurden gleichzeitig viele Vorhaben beschlossen. Pankows Nordosten profitiert mit einem weiteren Ökokontoprojekt, das die sichere Finanzierung und Ausgestaltung von Naturschutzausgleichsmaßnahmen ermöglicht. Der Bezirk Pankow und die Senatsverwaltungen für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- Klimaschutz sowie für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Weiterlesen
Zierkirsche verdorrt in der Hitze

Charta für Stadtgrün, Atlas für Umweltgerechtigkeit und Gemeinwohlbilanzen: alles nur Makulatur?

Das Internetangebot des Landes Berlin hat über 700.000 Seiten, mit einer kaum noch überschaubaren Menge an Regeln, Gesetzen, Erklärungen, Agenden und Chartas.Zentrale Bausteine der Umwelt-, Klimaschutz- und Grünpolitik sind die Charta für Stadtgrün, der Atlas für Umweltgerechtigkeit und erste Versuche von Gemeinwohlbilanzen in Umwelt- und Naturschutzbehörden. In der Zeit der Hitzetage,

Weiterlesen
Online Marketing

Online Marketing – Definition, Formen und Vorteile

Von Konstantin Heller Internet Marketing, Web Marketing, Online Marketing – es gibt viele Begriffe, die die moderne Marketing-Art für Unternehmen umschreiben. Online Marketing findet, wie der Name es bereits verrät, ausschließlich online statt. Unternehmen nutzen individuelle Online Marketing-Strategien, um Anfragen zu generieren, Marken-Bekanntheit zu erlangen, neue Kunden zu gewinnen, Verkäufe zu

Weiterlesen
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstadion

Jahnsportpark: Zukunftspläne für Stadion und Inklusion

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soll künftig unter dem Label „Sportpark für Alle“ als Leitprojekt für Inklusion und Barrierefreiheit weiterentwickelt werden. Für die Ideen- und Konzeptfindung wird ein zweistufiger Wettbewerb durchgeführt: Die 1. Wettbewerbsphase für Berlins drittgrößte Sportstätte wurde am 1. Juli 2022 abgeschlossen. Die elfköpfige Jury wählte in einer Preisgerichtssitzung am 8. und

Weiterlesen
Planschen

Plansche im Einsteinpark in Betrieb

Im Einsteinpark wurde nach einjähriger Bauzeit Ende Juli 2022 auch der zweite Bauabschnitt fertiggestellt. Neben dem bereits neu angelegten Sand- und Kletterareal sind weitere tolle Spiel- und Sportangebote, wie etwa ein Tischtennisbereich und eine Fitnessinsel entstanden.Für die Anwohnenden und Kinder der Großsiedlung Michelangelostraße besonders erfrischend: die beliebte Plansche ist wieder

Weiterlesen
Wahlchaos bis zur Wahlfälschung in Berlin?

Qualitätssicherung für die Demokratie: „Task Force Wahlen“ beginnt ihre Arbeit

Ein erstes Treffen der neu eingerichteten „Task Force Wahlen“ hat begonnen, um die Vorschläge der Expertenkommission „Wahlen in Berlin“ zusammen mit den 12 Berliner Bezirken zeitnah zu bewerten — und für die kommenden Wahlen und einheitliche Standards und Strukturen zu erarbeiten. Innensenatorin Iris Spranger (SPD) zieht damit die Konsequenzen aus dem

Weiterlesen
Biergarten

Schankgärten: robustes Handeln im Erlaubnistatumstandsirrtum rettet den Umsatz

Von Michael Springer Die Ausgabe von Genehmigungen für Schankgärten in Pankow stockt.Im Bereich „Gewerbeangelegenheiten“ des Ordnungsamtes kommt es „infolge eines äußerst hohen Arbeitsaufkommens, verbunden mit einer gleichzeitig bestehenden hohen Erkrankungsrate, vorübergehend bei der Bearbeitung dort eingehender Anträge und Gewerbemeldungen zu zeitlichen Verzögerungen.“ Der auf jeden Euro Umsatz angewiesene Gastronom muss angesichts

Weiterlesen
Schankvorgärten; Sondernutzungsgebühren

Sondernutzungsgebühren für Schankvorgärten werden bis Ende 2022 erlassen

Das Bezirksamt Pankow hat beschlossen, die Sondernutzungsgebühren für Schankvorgärten auch für das zweite Kalenderhalbjahr 2022 zu erlassen. Damit wird auf die problematische wirtschaftliche Situation der Gastronomiebetrieb Rücksicht genommen, die vielfach noch immer unter den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie leiden. Gebührenbefreiung wird bis Ende 2022 verlängert Wie schon für das erste Halbjahr

Weiterlesen
Corona Hygienerahmenkonzept Kultur

5. Verordnung zur SARS-CoV-2 Basisschutzmaßnahmenverordnung

Der Senat von Berlin hat auf Vorlage der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Ulrike Gote, die Fünfte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung (BaSchMV) beschlossen. Diese wird voraussichtlich am 27. Juli 2022 in Kraft treten. Folgende Änderungen wurden zur Umsetzung der Bundestestverordnung beschlossen: Die Durchführung eines zertifizierten Corona-Schnelltests ist nach

Weiterlesen
Hitzeschutz - Sonnenschirm

Musterhitzeschutzpläne Berlin

Ein breites Bündnis in Berlin hat in „Muster-Hitzeschutzpläne“ erarbeitet. Die Musterhitzeschutzpläne gibt es für KrankenhäuserAmbulante PraxenBezirksämterStationäre PflegeAmbulante Pflege. Damit sind vor allem die verletzlichsten (vulnerablen) Gruppen in der Bevölkerung angesprochen, und können von den Verantwortungsträgern im Rahmen der Umsetzung konkreter Maßnahmen besser gesundheitlich geschützt werden. Muster-Hitzeschutzpläne sind hier direkt zum PDF-Download bereit gestellt:

Weiterlesen