Home > Kultur
Ewald Hellfritz der älteste Strandfischer auf der Insel Usedom in SEESTÜCK von Volker Koepp, - Foto: © Edition Salzgeber

SEESTÜCK – ein Film über die Ostsee

Der neue Dokumentarfilm von Volker Koepp fügt sich in seinen Film-Zyklus über ostdeutsche Film- und Lebensräume, der mit "Berlin-Stettin" im Jahr 2010 begann. In SEESTÜCK widmet sich der Regisseur der Natur und den Menschen an der Ostseeküste. Das Meer im Mittelpunkt, zeigt er die ökologischen Probleme im Zusammenwirken mit globalen

Weiterlesen
Das radioeins Parkfest 2018

Das radioeins Parkfest 2018 am Gleisdreieck

Das radioeins Parkfest 2018 lockt wieder vom 25. August bis 1. September in den Park am Gleisdreieck. Das schöne radioeins Parkfest feiert acht Tage lang, umsonst und draußen! Mit Livesendungen, Konzerten, Kinderprogramm, der radioeins-Sportstunde und Kino auf der Wiese. Der Ostteil des Park am Gleisdreieck verwandelt sich während des

Weiterlesen
Kulturförderung in der Smart City

Make Your „Kulturbudget“ greater again, and again …

Der September naht, am 1.9.2018 kommen die neuen Guidelines und Geschäftsbedingungen für "Digitales Kulturmarketing" für das Mediennetzwerk Berlin heraus. Schon ab Mitte September wird es möglich sein, zwischen Spandau und Lichtenberg, zwischen Pankow und Zehlendorf und Marienfelde berlinweit hyperlokal, lokal, bezirksweit und berlinweit Kulturanzeigen zu syndizieren und alle Kulturnews mit

Weiterlesen
Konzert in Schloß Mosigkau

Festlicher Abschluss des Gartenreichsommers Wörlitzer Park

Der Gartenreichsommer im festlichen Ambiente der Schlösser des Gartenreichs Dessau-Wörlitz in Wörlitz, Luisium, Oranienbaum und Mosigkau gehört zu den beliebtesten Konzertreihen in Brandenburg. Inzwischen zählt das Abschlußkomnzert des Gartenreichsommers zur festen Tradition. Es wird von der Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter aus Pankow ausgerichtet. Die Auftritte der jungen Nachwuchsmusiker

Weiterlesen
Deutsch-Amerikanisches Volksfest

57. Deutsch-Amerikanisches Volksfest – 27.7.-19.8.2018

Das traditionelle deutsch-amerikanische Freundschaft hat seinen neuen Standort auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerkes Mariendorf, heute Marienpark, gefunden. Vom Norden in Charlottenburg ist das Volksfest in den Süden von Tempelhof umgezogen. 2017 wurde der Standort erstmals genutzt. In diesem Jahr ist man nun schon fast heimisch geworden. Das 57. Deutsch-Amerikanisches

Weiterlesen
Botanische Nacht:

10. Botanische Nacht am 20./21.Juli 2018

Die Botanische Nacht im Botanische Garten Berlin ist zu einem beliebten Ereignis geworden. In diesem Jahr lockt das zehnjährige Jubiläum zu einer besonders aufwendigen und spektakulären Veranstaltung. Unter dem Motto "Das Licht der Natur" werden zehn magische Themenwelten präsentiert, die ihre Besucher in traumhafter sommerlicher Atmosphäre in zauberhafte Stimmungen versetzen.

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.