Home > Bezirksnachrichten
"tempohomes" - Unterkünfte für Gefüchtete

Tempohome-Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue in Pankow schließt

Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue in Pankow schließt Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten stellt Betrieb zum Herbst ein Die Einrichtung für geflüchtete Menschen in der Container-Unterkunft (Tempohome) in der Buchholzer Straße 110-140 in Französisch Buchholz wird zum Herbst 2019 geschlossen. Die derzeit rund 400 Menschen, darunter viele Kinder und Jugendliche, werden in andere Unterkünfte umziehen.

Weiterlesen
Drohnenflug Thälmann-Denkmal

Kommentierung des Ernst-Thälmann-Denkmals: Kunstwettbewerb ausgelobt

Das Land Berlin, vertreten durch den Bezirk Pankow, hat jetzt einen deutschlandweit offenen, zweiphasigen Kunstwettbewerb zur Kommentierung des Ernst-Thälmann-Denkmals an der Greifswalder Straße in Prenzlauer Berg ausgelobt. Für die Realisierung der künstlerischen Kommentierung stehen insgesamt 180.000 Euro zur Verfügung. Bis April 2020 soll das Wettbewerbsverfahren abgeschlossen sein. Die Entwurfsarbeiten für

Weiterlesen
Centre for Entrepreneurship der TU Berlin

29. & 30. Juni 2019: Tag der Architektur:

Am Wochenende präsentieren Mitglieder der Architektenkammer Berlin ihre jüngsten Projekte. Unter dem Motto „Räume prägen“ führen sie durch 53 Orte in Berlin – manche davon sind normalerweise nicht öffentlich zugänglich. 23 Planungsbüros geben in ihren Arbeitsräumen Einblicke in ihr Schaffen. Baustellenbesichtigungen und das bauhaus-reuse als offenes Haus ergänzen das

Weiterlesen
Rathaus Pankow

Ehrenamtspreis der BVV Pankow ausgelobt

Ehrenamtspreis der BVV Pankow ausgelobt - Bewerbungen bis 31. Oktober 2019 möglich Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow lobt zum 18. Mal den Preis für Ehrenamtliche aus. Mit der Auszeichnung sollen Personen bedacht werden, die sich freiwillig, selbstlos und unentgeltlich besonders für das Gemeinwohl im Bezirk engagieren. Bürgerinnen und Bürger, Kinder und Jugendliche,

Weiterlesen
Offener Brief "Initiative Bürgerstadt Buch"

Offener Brief: Initiative Bürgerstadt Buch schreibt an Sören Benn

In der Debatte um die städtebauliche Entwicklung im Pankower Norden hat die Initiative Bürgerstadt Buch auf die gestrige Stellungnahme des Pankower Bezirksbürgermeisters reagiert, und einen Offenen Brief verfaßt. Der Text wird hier unverändert und unkommentiert wiedergegeben: 27.Juni 2019 - 16:47 Uhr Offener Brief an den Bezirksbürgermeister von Pankow, Herrn Sören Benn Sehr

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 27.06.2019

27.06.2019 | Pankow: Radfahrerin schwer verletzt Unterschiedliche Aussagen machten gestern Nachmittag die Beteiligten und Zeugen eines Verkehrsunfalls in Pankow, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr die 51-jährige Radfahrerin gegen 15.30 Uhr in der Tiroler Straße in Richtung Brixener Straße. Nach ihren Angaben habe eine 32-Jährige plötzlich

Weiterlesen
Verleihung der Pankower Bezirksmedaille 2019

Siegfried Zoels: Laudatio zur Verleihung des Bezirksmedaille 2019

/// Gastbeitrag /// Siegfried Zoels: Laudatio zur Verleihung des Bezirksmedaille Pankow an Frau Tina Krone Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie, sich mit mir auf eine Zeitreise zu begeben: 1. Seit Mai 1982 war Tina Krone Lehrerin für Deutsch und Geschichte an einer Schule in Weißensee, ihre erste Stelle nach dem Studium.

Weiterlesen
Verleihung der Pankower Bezirksmedaille 2019

Tina Krone erhielt die Pankower Bezirksmedaille 2019

Tina Krone erhielt am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 auf dem Jahresempfang des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung Pankow in Anerkennung der um den Bezirk Pankow erworbenen besonderen Verdienste die Bezirksmedaille verliehen. Tina Krone, geboren 1957 in Haldensleben (Sachsen-Anhalt), studierte an der Humboldt-Universität und arbeitete seit 1982 als Lehrerin in Weißensee. Dort

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 13.06.2019

13.06.2019 | Niederschönhausen: Schwer verletztes Mädchen Schwere Verletzungen erlitt ein Mädchen heute Morgen bei einem Unfall in Niederschönhausen. Gegen 7.15 Uhr war ersten Ermittlungen zufolge ein 38-Jähriger mit einem Ford Transit in der Blankenburger Straße in Richtung Dietzgenstraße unterwegs. Kurz hinter der Klothildestraße erfasste er mit dem Fahrzeug die 11-Jährige, die

Weiterlesen
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstadion

Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstadion wird abgerissen

Das Stadion im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin-Prenzlauer Berg wird 2020 komplett abgerissen und soll unmittelbar danach neu gebaut werden. Die Fertigstellung soll rechtzeitig zur den für 2023 geplanten Special Olympics erfolgen. Das teilte Sport-Staatssekretär Aleksander Dzembritzki am Freitag bei einer Sitzung des Sportausschusses im Stadiongebäude mit. Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark wird umfassend saniert und

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.