Home > Polizeiberichte
Polizeibericht

Polizeibericht vom 15.12.2018

15.12.2018 | Pankow: Parkscheinautomat gesprengt Heute früh stellte ein Mitarbeiter einer Reinigungsfirma einen gesprengten Parkscheinautomaten in Pankow fest. Gegen 5.30 Uhr sah der 55-Jährige den zerstörten Parkscheinautomaten in einem Parkhaus an der Breite Straße und alarmierte die Polizei. Die eingesetzten Beamten sicherten die Spuren. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei der

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 07.12.2018

07.12.2018 | Blankenfelde : Beifahrer bei Unfall schwer verletzt Gestern Nachmittag wurde in Blankenfelde ein Beifahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Bisherigen Ermittlungen und Aussagen zufolge befuhr ein 18-Jähriger gegen 16.30 Uhr mit seinem Toyota die Blankenfelder Chaussee und wollte von dieser links in die Hauptstraße abbiegen. Dabei übersah er vermutlich

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 30.11.2018

30.11.2018 | Prenzlauer Berg: Zusammenstoß mit Polizeifahrzeug In den gestrigen Mittagsstunden ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg. Ein 43 Jahre alter Audi-Fahrer war gegen 13 Uhr auf der Gotlandstraße unterwegs. An der Kreuzung Bornholmer Straße stieß er mit dem Zivilwagen der Polizei Berlin zusammen, der mit Sonder- und Wegerechten

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 27.11.2018

27.11.2018 | Pankow: Fußgänger erfasst Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Pankow wurde ein Passant schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen soll der 52-jährige Mann mit seinem Hund gegen 17.30 Uhr die Max-Linger-Straße überquert haben. Dabei wurde er vom 43-jährigen Fahrer eines Mazda erfasst, der auf der Max-Linger-Straße in Richtung Elsa-Brändström-Straße

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 25.11.2018

25.11.2018 | Weißensee: Überraschungsfund Ein vermeintlicher Rettungseinsatz führte vergangene Nacht in Weißensee zu einem überraschenden Fund. Gegen 0.45 Uhr alarmierte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Berliner Allee die Polizei. Vor Ort berichtete die Frau, dass seit einigen Tagen ein Fernsehgerät in der Wohnung eines Nachbarn ununterbrochen zu hören sei. Da

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 23.11.2018

23.11.2018 | Pankow: Auto angezündet – Ermittler gehen von Brandstiftung aus In der vergangenen Nacht brannte ein Audi in Pankow. Passanten wurden gegen 1.50 Uhr auf den brennenden Wagen, der am Fahrbahnrand der Schulzestraße geparkt war, aufmerksam und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Die Polizeibeamten nahmen zwei Männer im Alter von 34

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 20.11.2018

20.11.2018 | Pankow: Festnahme eines Motorrad-Diebes In der vergangenen Nacht nahmen Polizisten des Abschnitts 13 einen Dieb in Weißensee fest. Zivilkräfte beobachteten gegen 2.15 Uhr zwei Männer, wie sie in der Pankower Forchheimer Straße ein Motorrad stahlen und es auf einen Transporter luden. Als sich die Beamten zu erkennen gaben, gelang

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 14.11.2018

14.11.2018 | Prenzlauer Berg: Polizisten retten einen Autofahrer Polizisten reanimierten heute Vormittag einen Mann in Prenzlauer Berg. Nach ersten Erkenntnissen war der 48-Jährige mit einem Ford gegen 11.10 Uhr auf der Otto-Braun-Straße in Richtung Mollstraße unterwegs, als er mit dem Auto ohne erkennbare Fremdeinwirkung plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 13.11.2018

13.11.2018 | Prenzlauer Berg: Fahrraddieb festgenommen Polizisten nahmen gestern Nachmittag in Prenzlauer Berg einen mutmaßlichen Fahrraddieb fest. Gegen 16.10 Uhr fiel Fahndern eines Polizeiabschnittes der Mann auf, als er sich in der Schönhauser Allee auffällig für ein abgestelltes Fahrrad interessierte. Kurze Zeit später hob er es sich auf eine Schulter und

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 08.11.2018

08.11.2018 | Weißensee: Mauer beschmiert Nach einer politisch motivierten Farbschmiererei in der vergangenen Nacht in Weißensee mussten sich zwei Personen einem Atemalkoholtest unterziehen. Gegen 0.30 Uhr beobachtete ein Passant einen Mann und eine Frau, die mit Farbsprühdosen einen etwa 40 Meter langen, staatsbeleidigenden Schriftzug auf eine Mauer in der Berliner Allee

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.