Home > Themen
Klimawandel treibt Bierpreise

Bierpreis steigt mit dem Klimawandel

Der Klimawandel wird künftig die Bierpreise unter Druck setzen, eine weltweite Verdoppelung ist nicht ausgeschlossen. Die Gründe: der Wasserverbrauch für ein einziges Glas Bier mit 250 ml Inhalt beträgt 75 Liter - gerechnet über die gesamte Produktionskette. Ein internationales Forscherteam im Fachblatt "Nature Plants" sieht vor allem das gleichzeitige Auftreten von

Weiterlesen
Islandtief

Wetterpaten 2019 gesucht!

Die Meteorologen der Berliner Wetterkarte e. V. vergeben in Kooperation mit der Freien Universität Berlin vom 12. September an die Wetterpatenschaften für das kommende Jahr. Anträge können an dem Tag ab heute von 00.00 Uhr an unter www.wetterpate.de abgegeben werden. Mehr dazu ist in der Steglitz-Zehlendorf Zeitung zu finden.

Weiterlesen
Armut bei Kindern

Fast doppelt so viele Armutskinder wie Arbeitslose

Die Kinderarmut in Deutschland ist sehr viel höher als gedacht: 4,4 Millionen Kinder sind nach den Berechnungen des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) betroffen. Das sind fast doppelt soviele Kinder, wie die Statistik der Bundesagentur für Arbeit derzeit für Arbeitslose ausweist. Für drei Millionen Kinder zahlt der Staat derzeit Sozialleistungen, damit ihr Existenzminimum

Weiterlesen
Pressefreiheit: "Null Sekunden"

Wie Pankow die Pressefreiheit auf „Null Sekunden“ eindampft!

/// Glosse /// - Auf Antrag der Fraktion der SPD, der Fraktion Die Linke und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen soll im Herbst das Thema "Redaktionssterben in der Berliner Medienlandschaft – Fusionen versus Meinungsvielfalt" im "Ausschuß für Europa- und Bundesangelegenheiten, Medien" behandelt werden. Drei Parteien haben sich hier zu einem

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.