Home > Polizeimeldungen
Vorsicht beim Öffnen von E-Mails

Polizei warnt vor falschen Mails

Die Polizei Berlin warnt vor E-Mails mit schadhaften Inhalt. In der Vergangenheit wurden per E-Mail wiederholt Nachrichten mit betrügerischem oder sonst schadhaftem Inhalt versendet, die vorgaben, von unterschiedlichen Behörden beziehungsweise sogar von öffentlichen Stellen zu stammen. Zurzeit befinden sich E-Mails im Umlauf, die vortäuschen von der Pressestelle der Polizei Berlin versendet

Weiterlesen
Kriminalitätsatlas Berlin

Kriminalitätsatlas mit interaktiver Online-Version

Die kleinräumige Verteilung der Kriminalitätsbelastung in Berlin wird von der Polizei Berlin seit 2008 ausgewertet und jeweils im Abstand von zwei Jahren als „Kriminalitätsatlas Berlin“ (Bericht zur Kriminalitätsbelastung in öffentlichen Räumen) veröffentlicht. Auf Basis einer Regionalauswertung der PKS-Daten werden in diesen Berichten die absoluten Fallzahlen wie auch die regional besser vergleichbaren

Weiterlesen
Polizeikontrolle an der East Side Mall

Falschparker-Bilanz der Polizei Berlin

In der vergangenen Woche sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bezirklichen Ordnungsämter, der BVG und der Polizei zum wiederholten Male schwerpunktmäßig gegen das verkehrswidrige Halten und Parken auf Rad- und Busspuren sowie in zweiter Reihe vorgegangen. Radverkehrsanlagen und Busfahrstreifen werden insbesondere in den Innenstadtbezirken tagtäglich viel zu häufig aus überwiegend

Weiterlesen
DB-Regio und S-Bahn

Bundespolizei: Mitführverbot von gefährlichen Werkzeugen

Nach den im Juni in Berlin gesammelten Erfahrungen eines Verbotes zum Mitführen von gefährlichen Werkzeugen (u.a. Messer) an verschiedenen Bahnhöfen, wird es ab November 2018 eine Wiederholung geben. Das neue Verbot wird für den Zeitraum von drei Monaten für die relevanten Wochenendzeiten erlassen. Die Einhaltung wird entsprechend kontrolliert. Prävention gegen Gewaltdelikte

Weiterlesen
Festnahme

Mutmaßliche Heroinhändler aus Prenzlauer Berg festgenommen

Mehrere Monate andauernde Ermittlungen des Landeskriminalamtes gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Berlin wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen und gewerbsmäßigen Handels mit Heroin führten gestern Nachmittag zur Vollstreckung von insgesamt acht Durchsuchungsbeschlüssen und fünf Festnahmen. Die Ermittlungen richteten sich unter anderem gegen zwei 38 und 39 Jahre alte Brüder, die aus einer

Weiterlesen
Berlin - Mitte

Einschränkungen zu Lande, zu Wasser und in der Luft

Wegen des Staatsbesuches des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan hat die Polizei Berlin umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen mit Einschränkungen zu Lande, zu Wasser und in der Luft in Kraft gesetzt. Ab Morgen, Donnerstag, den 27.September 2018 bis Samstag, den 29.September 2018, wird es aufgrund eines Staatsbesuches in Berlin zu umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen und Verkehrssperrungen

Weiterlesen
Polizeikontrolle

Bilanz der Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben“

Gestern hat sich die Polizei Berlin an der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben“ beteiligt. Länderübergreifend wurde dabei das Thema „Ablenkung im Straßenverkehr“ in den Mittelpunkt polizeilicher Überwachungs- und Präventionsmaßnahmen gestellt. Ablenkung im Straßenverkehr ist häufig mit ein Grund für zum Teil schwerste Verkehrsunfälle. Daher standen insbesondere diese Fehlverhaltensweisen im Fokus der Schwerpunktaktion. Die

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.