Home > Stadtbilder
„Spielplatz am Goldfischteich“

Weißensee: „Spielplatz am Goldfischteich“ erneuert

Neue Spielmöglichkeiten für die Weißenseer Kinder gibt es am Werner-Klemke-Park. Der „Spielplatz am Goldfischteich“ wurde saniert und völlig neu mit Spilegeräten ausgestattet. Die Baukosten von rund 250.000 Euro wurden dem Bezirk Pankow im August 2018 aus dem Vermögen der Parteien und Massenorganisationen der ehemaligen DDR zugewiesen. Für den Spielplatz auf dem „Solonplatz“

Weiterlesen
Gemeine Feuerwanze

Die Feuerwanzen krabbeln aus den Löchern

Während des Winters vergraben sich die Feuerwanzen in der wärmenden Erde unter Büschen, Laubhaufen und Steinen. In großen Knäulen von mehr als hundert Wanzen überstehen sie den langen Winter, sie wärmen sich gegenseitig und geben sich Gemeinschaft. Im März, April, wenn die Sonne wieder an Kraft gewinnt, krabbeln die hübschen Tierchen

Weiterlesen
Restaurant "Olivenbaum"

Abschied vom Olivenbaum

/// Kommentar /// - Alt-Pankow steht vor einer elementaren Veränderung, deren Tragweite kaum absehbar ist: das griechische Bistro-Restaurant "Olivenbaum" in der Breite Straße schließt im April. Wie schon am 9.2.2020 gemeldet, wird IKEA in Potsdam und Pankow zwei neue Planungsstudios einrichten, und damit auch die Abkehr von der autogerechten Stadt

Weiterlesen
Rathaus Pankow

Leitlinien für BürgerInnenbeteiligung

Leitlinien für BürgerInnenbeteiligung Erster Beteiligungsworkshop am Dienstag, dem 1. Oktober 2019 Das Büro für Bürgerbeteiligung lädt im Rahmen des Leitlinienprozesses für BürgerInnenbeteiligung zum ersten Workshop am Dienstag, dem 1. Oktober 2019 um 18 Uhr im Emma-Ihrer-Saal des Pankower Rathauses, Breite Str. 24-26, 13187 Berlin, ein. Nach der Auftaktveranstaltung vom 20. September 2019

Weiterlesen
Mauerwegs in Pankow

Die schönsten Rad-Touren durch Pankow

Im Verlauf des ehemaligen Mauerwegs in Pankow sind zwei Teilstücke des Grünen Bandes Berlin als hochwertige naturnahe Grünfläche hergestellt worden. Der ehemalige Kolonnenweg ist hier vier Meter breit angelegt worden, so dass er als Teil des übergeordneten Radwegenetzes genutzt werden kann. Der neue Mauerradweg zwischen Klemkestraße und Kopenhagener Straße in Wilhelmsruh

Weiterlesen
Temporäre Spielstraße" Gudvanger Straße

Spielstraße in Prenzlauer Berg: Verwaltungsgericht entscheidet

Am kommenden Freitag, dem 23.Juni 2017 verhandelt das Verwaltungsgericht Berlin über die temporäre Spielstraße in der Gudvanger Straße. Das vor 2 ½ Jahren von der BVV-Pankow beschlossene Projekt ist noch immer rechtlich umstritten, die Umsetzung der temporären Spielstraße ist aufgrund eines Rechtststreits noch immer nicht umgesetzt. Wie schon berichtet beschloss

Weiterlesen
Lanz Bulldog auf großer Vatertagsfahrt

Friedlich, sonnig – mehr Familientag, als „Vatertag“

Der heutige Himmelfahrtstag war der bisher schönste Sonnentag im Jahr. Zeitweise wolkenloser Himmel, frische grüne Blätter an Sträuchern und Bäumen. Fantastisches Fotolicht. Die traditionelle Vatertagsause sollte mit der Kamera eingefangen werden. Doch es wollte nicht gelingen, bunte Bollerwagen und Fahrrad vor die Linse zu bekommen, abgesehen von einigen kleinen Gruppen

Weiterlesen
Frühlingsputz BSR auf dem Garbátyplatz

Frühjahrsputz auf dem Garbátyplatz

Mit lauten Motorgeräusch zieht eine BSR-Kehrmaschine ihre Bahn, verstärkt durch das heulend laute Zischen des Saugaggregats. Eigentlich muss es Kehrsaugmaschine heißen. Der Garbátyplatz ist für die Fahrer der BSR-Kehrsaugmaschinen ein schwieriger Parcours. Die Stützen des Denkzeichens mit dem Namen des Platzes müssen umfahren werden, dazu der U-Bahn-Eingang und frei abgestellte Fahrräder. Haltestellen-Schilder

Weiterlesen