Home > Aktuell
Briefporto wird teurer!

Portoerhöhung: Neue Briefpreise ab 1. Juli 2019 genehmigt

Die Deutsche Post AG darf ab dem 1. Juli 2019 höhere Briefpreise verlangen. Die Bundesnetzagentur hat am 19.6.2019 die ab Juli geltenden Preise für Briefe und Brief-Zusatzleistungen vorläufig genehmigt. Nach mehr als drei Jahren Preisstabilität erhöht sich der Preis für den inländischen Standardbrief bis 20 Gramm um 10 Cent

Weiterlesen
Fête de la Musique

Fête de la Musique

Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang am 21.6.2019 startet das Europäische Fest der Musik, die Fête de la Musique. An über 150 Orten in allen zwölf Berliner Bezirken wir musiziert un getanzt. Am Abend des 20. Juni versammeln sich viele begeisterte Berliner zum Auftaktkonzert in der Altstadt von Köpenick. Dr. Klaus Lederer,

Weiterlesen
erinnert - Hautnah - erzählt

erinnert – Hautnah – erzählt
Geschichte zum Anfassen

„Was treibt einen Staat dazu, massenhaft Mädchen und Frauen wochenlang und auch ohne medizinischen Grund in Stationen für Geschlechtskranke zu sperren? Der Medizinhistoriker Florian Steger hat die Abteilungen erforscht, mit Dutzenden Betroffenen gesprochen und zwei Bücher zum Thema veröffentlicht. Sein Ergebnis: „Es ging darum, Frauen, die nicht das Idealbild der

Weiterlesen
Jugendverkehrsschule

Jugendverkehrsschule lädt zum Tag der offenen Tür 2019

Jugendverkehrsschule lädt zum Tag der offenen Tür 2019 Umfangreiches Programm zur Veranstaltung am Samstag, dem 22. Juni 2019 Die Jugendverkehrsschule Pankow lädt alle Interessierten am Samstag, dem 22. Juni 2019 zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 – 16 Uhr erwartet die Besucher auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule, Straße vor Schönholz

Weiterlesen
Baustellenschild

Vollsperrung der B 109 vom 19.06.2019 bis 02.09.2019

Die Schönerlinder Straße wird bereits seit Ende 2017 zwischen den Anschlussstellen zur Bundesautobahn (BAB) 114 und der Landesgrenze zu Brandenburg erneuert. Als nächstes wird der Abschnitt zwischen „Am Posseberg Süd“ und der Zu- und Abfahrt BAB 114 mit einer Gesamtlänge von ca. 700 Metern neu gebaut. Hierbei werden die Fahrbahn

Weiterlesen
Jonas Pätzold in „Du bist meine Mutter“

THEATER KONSTANZ eröffnet STÄNDIGE VERTRETUNG in Pankow

Im Mai 2019 hat das Theater Konstanz seine STÄNDIGE VERTRETUNG in Berlin in den Räumlichkeiten der Jugendkunstschule Pankow eröffnet. An bis zu drei Abenden pro Monat werden in den Theaterräumlichkeiten der Jugendkunstschule Pankow Lesungen, Theaterproduktionen und Konzerte sowie Meetings organisiert. Zur Eröffnung zeigte das Theater Konstanz den Monolog „Der Reichsbürger“

Weiterlesen
Skateboard

Planungsworkshop: Erneuerung der Skateanlage im Bürgerpark Pankow

Erneuerung der Skateanlage im Bürgerpark Pankow Einladung zum Planungsworkshop am 18. Juni 2019 Das Bezirksamt Pankow und Outreach Mobile Jugendarbeit Pankow laden alle interessierten Kinder und Jugendlichen am Dienstag, dem 18. Juni 2019 um 17 Uhr, zu einem Planungsworkshop auf der Skateanlage im Bürgerpark Pankow ein. Die Anlage wurde seit ihrem Aufbau

Weiterlesen
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstadion

Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstadion wird abgerissen

Das Stadion im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin-Prenzlauer Berg wird 2020 komplett abgerissen und soll unmittelbar danach neu gebaut werden. Die Fertigstellung soll rechtzeitig zur den für 2023 geplanten Special Olympics erfolgen. Das teilte Sport-Staatssekretär Aleksander Dzembritzki am Freitag bei einer Sitzung des Sportausschusses im Stadiongebäude mit. Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark wird umfassend saniert und

Weiterlesen
St. Josefsheim

St. Josefsheim in Prenzlauer Berg muss geschlossen werden

Auf einer von der Hausleitung eingeladenen Versammlung wurde am letzten Montag den Bewohner*innnen des St.Josephsheim und ihren Angehörigen die schlechte Botschaft mitgeteilt: "Das Caritas-Seniorenheim St. Josefsheim muss nach 74 Jahren zum 30.09.2019 geschlossen werden. Die Gründe für diese Entscheidung sind Defizite im baulichen Brandschutz." Die Caritas Altenhilfe GGmbH (CAH), Trägern von 75

Weiterlesen
Sportentwicklungsplanung

Sportentwicklungsplanung mitmachen!

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport ruft die Berlinerinnen und Berliner zur Beteiligung an den bezirklichen Sportentwicklungsplänen auf. Vom 5. Juni bis zum 5. Juli 2019 können Hinweise und Anregungen in Form einer Onlineumfrage eingereicht werden. Die Umfrage bezieht sich zunächst auf Sportflächen in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte, Pankow, Reinickendorf,

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.