Home > Aktuell
Registermodernisierung

Registermodernisierungsgesetz transformiert die Bürgergesellschaft

Die Bundesregierung hat in dieser Woche den Gesetzentwurf zur Einführung und Verwendung einer Identifikationsnummer in der öffentlichen Verwaltung und zur Änderung weiterer Gesetze beschlossen. Das „Registermodernisierungsgesetz“ ist auf Anregung des Normenkontrollrates entstanden, der in einem Gutachten zur Digitalisierung die Modernisierung aller amtlichen Register als Voraussetzung für modernes eGovernment erkannt hatte.

Weiterlesen
Panke-Schule

Abriss und Neubau der Panke-Schule in der Galenusstraße

Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive (BSO) planen der Bezirk Pankow und der Senat gemeinsam die Schaffung neuer Schulplätze. Das Grundstück der Panke-Schule soll dazu besser genutzt werden.Seit etwa zehn Jahren steigen die Schülerzahlen im Bezirk stetig an und es besteht ein dringender Bedarf an Schulplätzen. Durch beschleunigten

Weiterlesen
Gewerbegebiet Treseburger Straße

Machbarkeitsstudie zum Gewerbegebiet an der Treseburger Straße

Eine Machbarkeitsstudie zu Potenzialflächen im Gewerbegebiet Treseburger Straße in Blankenburg wird auf Grundlage eines 2015 erstellten Gewerbeentwicklungskonzepts erarbeitet. Die Studie wird im Auftrag des Büros für Wirtschaftsförderung des Bezirksamts Pankow durch ein Team, bestehend aus Stadt-, Landschafts- und Verkehrsplanern erarbeitet. Aufbauend auf einer vertiefenden Bestandsanalyse werden Konzeptvarianten für

Weiterlesen
Infektionsrisiko: Richtig Lüften

Raumlüftung bekommt Priorität beim Corona-Infektionsschutz

Aerosole - winzige flüssigen Partikel aus dem menschlichen Atem - können besonders in kleinen und geschlossenen Innenräumen über Stunden in der Raumluft schweben. Im Herbst erwarten Expertinnen und Experten daher einen deutlichen Anstieg der Coronavirus-Infektionszahlen.Im Sommer halten sich viele Menschen mehr im Freien auf, so ist

Weiterlesen
Brillenbox

Re-Use: Brillenbox im Rathaus Pankow

Ein gemeinnütziges Projekt sammelt berlinweit ungenutzte Sehhilfen für Entwicklungsländer. Nach dem Start in Lichtenberg und der Beteiligung von Spandau und Reinickendorf ist das Projekt nun auch in Pankow angekommen. Ab sofort steht eine Brillen-Sammlebox im Rathaus Pankow, die ungenutzte Sehhilfen für Menschen in Entwicklungsländern sammelt, damit sie weiter gespendet werden können. Geöffnet ist

Weiterlesen
anzeigio faiirValue-Terms of Journalism

„Local politics on demand“ – Kommunalpolitik auf Bestellung!

Die sogenannte „Digitalisierung“ schreitet voran. Pressefreiheit, unabhängige Pressemedien, der Aufklärung, Wahrheit und der offenen Gesellschaft verpflichtete Journalisten und Publisher werden als „systemrelevant" angesehen. Qualitativer und konstruktiver Journalismus wird auch als  konstitutiv für Freiheit, Demokratie und Kultur angesehen. Doch eine fatale Entwicklung ist im Gang, die zur „Zombifizierung des Journalismus“ führt: Erträge

Weiterlesen
Flüchtlingslager Moria auf Lesbos

Migrations-Kolonialismus sofort beenden! „Settlement“ statt Flüchtlingspolitik!

Kommentar: Michael Springer Die Europäische Migrationspolitik ist eine Schande für die gesamte menschliche Zivilisation! - Vor allem ist sie ein Miasma für die Europäische Idee, für die Werte der EU-Charta der Grundrechte und für die europäische Solidarität. Statt einer wirksamen, lösungsorientierten und gemeinsamen EU-Politik zur Beseitigung von Fluchtursachen und zivilisatorischen Stabilisierung in

Weiterlesen
Smart City - Symbolbild Pixabay

32 Modellprojekte Smart Cities ausgewählt – Berlin ist mit dabei!

Der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer, hat am 8. September 2020 die 32 Projekte der zweiten Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ bekanntgegeben. Die in diesem Jahr ausgewählten Projekte werden mit über 350 Millionen Euro gefördert. Die Bundesregierung hatte im Rahmen

Weiterlesen
Autobahnzubringer A114 Pankow

A 114 Vollsperrungen

Als Vorbereitung für die geplante Grunderneuerung der Bundesautobahn (BAB) A 114 muss die Asphaltdecke der Fahrbahn Richtung Stadtzentrum in den kommenden Wochen abschnittsweise ertüchtigt werden. Für die notwendigen Straßen- und Tiefbauarbeiten wird der Verkehr daher in beiden Fahrtrichtungen auf der östlichen Richtungsfahrbahn geführt. Zur Einrichtung dieser

Weiterlesen
Heizpilz

Heizpilze lösen Gastro- und Klimakrise

Die METRO Deutschland GmbH bietet aktuell einen besonderen Ausweg aus der Gastro- und Klimakrise: Heizpilze mit Kompensation von CO2-Emissionen.15.000 Tonnen CO2 entspricht dabei den Emissionen aller in den letzten 12 Monaten bei dem Großhändler verkauften Heizpilze. Das neue METRO-Engagement soll Gastronomie-Kunden unterstützen sowie Städten und Gemeinden in der aktuellen Diskussion mögliche

Weiterlesen