Home > Wirtschaft
Apotheke mit Zunftzeichen und Logo

Apotheken: Rückgang auf 18.070 Betriebe

Die Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt. Das Tempo steigt dabei, im vergangenen Jahr gaben knapp 400 Betriebe für immer auf! — Dies meldet der Berliner Branchendienst APOTHEKE ADHOC unter Berufung auf Zahlen der Apothekerkammern. Das ist ein neuer Negativrekord. Zum Jahresende gab es in ganz Deutschland noch 18.070 Apotheken. Unter

Weiterlesen
Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit hat 70 eServices online

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erfüllt als erste deutsche Großbehörde ihren gesetzlichen Auftrag und erweitert ihre digitalen Angebote und Services nach dem Onlinezugangsgesetz (OZG).70 Verwaltungsdienstleistungen der BA stehen nun online zur Verfügung. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte-Zeitung berichtet ausführlich und zeigt den zentralen Zugangslink: Bundesagentur für Arbeit: 70 eServices online

Weiterlesen
Geschenk mit Aufkleber

Werbung mit Aufklebern: 9 Vorteile, die Sticker fürs Marketing bringen

von Gulia Alaimo Tagtäglich kommen Menschen mit Tausenden von Werbebotschaften in Berührung. Nicht nur im Internet, sondern auch offline. Plakate, Banner oder auch Zeitungsanzeigen konkurrieren um die Aufmerksamkeit der Kunden. Für Unternehmen kann es deshalb schwierig sein, ihre gewünschte Zielgruppe noch stärker auf sich aufmerksam zu machen. Die Lösung sind oftmals

Weiterlesen
Startup-Etage in Gründerzeit-Gewerbehof

Büro & Coworking in Berlin — flexibel und anpassungsfähig in attraktiven Lagen

Von Michael Springer Berlin ist ein dynamischer und innovativer Markt, der viel Bewegung und Flexbilität auf dem Büroflächenmarkt nachfragt: Freiberufler, Firmengründer, Arbeitsgruppen,, kleine und große Startups — oder Projektbüros. Die Ansprüche sind vilefältig, ob eigenes Büro, Coworking-Space oder aber Shared Space. Das Businessmodell gibt die Raumansprüche und Raumorganisationen vor. Doch Markterkundung

Weiterlesen
Schweizer Franken

Arbeiten in der Schweiz: Tipps für Auswanderer

von Martin Ritter Im Ausland zu arbeiten bedeutet, den kulturellen Horizont zu erweitern und neue Arbeitsweisen zu erlernen. Wer es schafft, sich im Job im Ausland zu behaupten, gilt als mutig, flexibel und lebenserfahren. In jungen Jahren sind Saisonjobs im Ausland eine gute Möglichkeit, den eigenen Lebenslauf aufzupolieren. Eine dauerhafte Stelle

Weiterlesen
Papierproduktion

Papierindustrie befürchtet Kurzarbeit wegen hoher Energiekosten

4,3 Prozent der deutschen Papierfabriken halten in absehbarer Zeit Kurzarbeit für möglich. Das hat eine Mitgliederbefragung des Branchenverbandes DIE PAPIERINDUSTRIE ergeben. „Viele Unternehmen können die explodierenden Energiekosten nicht mehr an die Kunden weitergeben, ihnen bleibt im Zweifel nur noch die Drosselung der Produktion“, erklärte der Präsident des Verbandes, Winfried Schaur.

Weiterlesen
Meta Platforms, Inc.

Metaverse sorgt für Wachstumsknick

Der erfolgsverwöhnte Konzernchef Mark Zuckerberg verzeichnet mit dem Facebook-Konzern Meta einen ernsthaften Wachstumsknick. Mit dem größten Stellenabbau seiner Geschichte von mehr als 11.000 der insgesamt ca. 87.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird ein gravierender Schritt zur Kostensenkung unternomen (13% der Belegschaft). Mark Zuckerberg sprach am Mittwoch in einer Mitteilung an die Belegschaft

Weiterlesen
Collosseum aus der Vogelperspektive

People & Culture Festival 2022 im Collosseum

Das Colosseum rückt wieder neu in den Blick, als Veranstaltungsort der Medien-, Kreativ- und Digitalwirtschaft in der Hauptstadtregion.Das PEOPLE & CULTURE FESTIVAL 2022 am 11. November 2022 wird ein neues inspirierendes Format für Talks und Recruiting in diesen Schlüsselbranchen. Hochkarätige Sprecher:innen informieren ganztägig in zahlreichen Panels, Keynotes und Workshops über die

Weiterlesen
Würstchen: nicht nur Grillgut

Wurst hat Weltmarktpotential

Einige typisch deutsche Wurstsorten sind global echte Verkaufsschlager. Besonders in Asien wächst die Begeisterung für Wurst „Made in Germany“ rasant. In einem Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung geht es um die Wurst und wirtschaftliche Perspektiven: „Wurstweltmeister“ wird auch „Wurst-Export-Weltmeister“

Weiterlesen
Europäischer Ausschuss der Regionen

Europa muss seine originären handwerklichen und industriellen Erzeugnisse besser schützen!

Lokale industrielle und handwerkliche Erzeugnisse müssen wirksam gefördert und vor Fälschungen geschützt werden. Die derzeitige Rechtsunsicherheit mit einer Vielzahl unterschiedlicher Vorschriften in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten muss beseitigt werden. Die Regionen und Städte der EU fordern klarere und besser koordinierte Vorschriften, einschließlich der Einführung eines gemeinsamen Registers geografischer Angaben, das den

Weiterlesen