Home > Wirtschaft
Apfelsaft-Kelterei

Buchholzer Kelterei in der Insolvenz:
Bezirksamt nimmt Stellung

Die beliebte Buchholzer Kelterei hat zum Jahresende 2019 Insolvenz angemeldet und den Betrieb eingestellt. Das Bezirksamt Pankow hat nun auf Bürgeranfragen reagiert, die die bezirkliche Lebensmittelaufsicht mit ihren harten Kontrollen in die Kritik brachten. Das Bezirksamt Pankow hat zur Situation der Buchholzer Kelterei mit einer Stellungnahme reagiert, die hier im Wortlaut

Weiterlesen
innoBB 2025

innoBB 2025: „Excellence in Innovation“- Strategie beschlossen

In seiner heutigen Sitzung hat der Berliner Senat die weiterentwickelte Gemeinsame Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg (innoBB 2025) beschlossen. innoBB 2025 ist als Dachstrategie angelegt und soll die Grundlage für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der deutschen Hauptstadtregion weiter verbessern. innoBB 2025 wurde durch die Wirtschafts- und Wissenschaftsressorts der

Weiterlesen
Zeitungen in der Krise

Auflagenverluste bei 82 deutschen Regionalzeitungen halten an

Die deutschen Lokalzeitungen und Regionalzeitungen haben auch im vierten Quartal 2018 viele Käufer und Abpnnenten eingebüßt. Die gemessenen Daten der "Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) zeigen bei vielen Zeitungen einen anhaltenden Abwärtstrend. Einzig der TAGESSPIEGEL konnte einen Zuwachs von 1,9% verzeichnen, was einer Zahl von 1.800 zusätzlichen

Weiterlesen
Public Risk: Unstatistiken

Unstatistik: „Die schwarze Null“

Politik und Wirtschaftswissenschaften, Finanzpolitiker und Börsenanalysten stützen ihre Strategien und Entscheidungen auf Daten und Statistiken. Werden diese Statistiken und Daten mit Theoremen verknüpft, und mit Politik, so bekommen selbst Zahlen ein Eigenleben, das geeignet ist, situatives und adaptives Denken zu ersetzen. Ganze politische Strategien, Wirtschaftspolitik, Geld- und Finanzpolitik werden darauf

Weiterlesen
Was ist Geld?

Geldpolitik: Debattenfutter & Wissen zum Thema „Geld“

Das gegenwärtige Wirtschafts- und Finanzsystem versagt auf dramatische Weise: "Nicht nur, dass Millionen von Menschen weiterhin unter Arbeitslosigkeit, Armut und sozialer Ausgrenzung leiden, sondern es zerstört auch buchstäblich den Planeten;" dies sagt Thomas Fazi, Journalist, Autor, Dokumentarfilmer, Europa-Aktivist und anglo-italienischer Übersetzer. Fazi gehört zu den Vordenkern für eine „modernen Wirtschaftspolitik“.

Weiterlesen
Produktrückruf - Foto: pixabay

„Produktrückrufe“ in neuer Rubrik zu finden

Die Redaktion hat eine neue Rubrik "Produktrückrufe" eingerichtet. Ziel der neuen Rubrik ist es, möglichst aktuell über neue Rückrufaktionen zu informieren, und wissenswerte Informationen und Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Informationen zu übermitteln. Die Rubrik wurde im Menü MARKT eingerichtet. Die Vielfalt möglicher Gefährdungen durch mangelhafte, verunreinigte und verdorbene Produkte und Nahrungsmittel ist kaum

Weiterlesen
Apotheke mit Zunftzeichen und Logo

Bezirk Lichtenberg unterstützt Apotheken

Die Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt. Ein Strukturwandel ist im Gang. Viele Apotheker finden auch keine Unternehmensnachfolge. Im Nachbarbezirk Lichtenberg steuert nun die Kommunalpolitik um und unterstützt Apotheken. Der linke Bezirksbürgermeister Michael Grunst setzt sich für eine bundesweite Aktion ein: #unverszichtbar Die Apotheken in Deutschland. Mehr dazu lesen Sie

Weiterlesen
Globus-Baummarkt

Krieger-Gruppe verkauft Baumarktgrundstück

Der Globus-Baumarkt an der Landsberger Allee, zwischen Möbel Höffner und IKEA bekommt einen neuen Vermieter. Die HAMBORNER REIT AG hat den Kaufvertrag für das großflächige Einzelhandels-Grundstück unterzeichnet. Dies melden die Lichtenberg Nachrichten, der neuen Bezirkszeitung im Mediennetzwerk Berlin. Der Mieter Globus Baumarkt hat sich mit einem langfristigen Mietvertrag bis zum

Weiterlesen
#seidual - die neue Ausbildungskampagne

#seiDUAL: Ausbildungsplatz-Matching – neue Kampagne

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat unter Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller im Sommer eine neue Ausbildungsplatzkampagne geszartet. Start war im Sommer in Tempelhof-Schöneberg. In dieser Woche ist die nächste Veranstaltung in Friedrichshain-Kreuzberg geplant. Das Modellprojekt macht vieles anders, besser und kommunikativer. Mehr dazu ist in der Friedrichshain-Kreuzberg-Zeitung

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.