Donnerstag, 18. Juli 2024
Home > Aktuell > Ein Hoch auf die Braut und ihre Liebe

Ein Hoch auf die Braut und ihre Liebe

Romantische Brautkleider Sanna Lindström

Brautkleider gewinnen wieder an Beliebtheit. — Die Hochzeit ist eine Feier der Liebe, die die Braut in den Mittelpunkt stellt. Vor dieser zeitlosen Wahrheit verbeugt sich die Brautmodekollektion 2023/24 von Sanna Lindström aus Schweden.

„In den letzten Jahren ging der Trend vielfach zu ‚höher, schneller, weiter‘ – Feuerwerk und Drohne gehörten oft schon zum Standardprogramm einer Hochzeitsfeier. Auf Fotos und in den allgegenwärtigen sozialen Medien wirkt das natürlich beeindruckend. Es lenkt aber auch vom Wesen der Hochzeit ab, von der Feier der Liebe zwischen zwei Menschen und dem Versprechen, das sie sich an diesem Tag geben. Unsere neue Kollektion soll Bräute darin unterstützen, sich einen Moment zum Entschleunigen zu nehmen und sich nicht von zu hohen Erwartungshaltungen einer vermeintlich perfekten Hochzeit unter Druck setzen zu lassen“, so Sanna Lindström über ihre Kollektion „Jede Braut ist schön – das unterstreichen unsere Kleider.“

Romantik ist wieder gefragt

Die Brautmode-Designerin hat 14 neue Brautkleider für die nächste Saison vorgestellt. Die moderne gradlinige Schnittführung und hochwertige, fließende Stoffe komponieren den typisch „romantisch-verspielten Stil“ von Sanna Lindström. Die Brautkleider sind mittlerweile beliebt Klassiker.

Die Kleider des Labels sind vielen Menschen schon aus dem TV-Format „Zwischen Tüll & Tränen“ bekannt. Sie werden material- und ressourcenschonend in Europa hergestellt. Ab dem 29. Juli stehen die neuen Modelle nach telefonischer Vereinbarung in allen Sanna Lindström-Ateliers sowie später in ausgewählten Partner-Ateliers zur Anprobe bereit.
In Deutschland sind Ateliers in Hamburg, Krefeld, Mönchengladbar, München und Ratingen zu finden,

Weitere Informationen:

www.sannalindstroem.de


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Das Fashion-Jahr hat 365 Tage. Angesagte und interessante Modemarken können hier im offenen Internet präsentiert werden. Mit Shopping-Empfehlungen, auch mit aktuellen Angeboten und eCommerce-Links.
Kontakt: info@anzeigio.de

a/m