Home > Bezirksnachrichten > Baumfällungen in Prenzlauer Berg

Baumfällungen in Prenzlauer Berg

Baumfällarbeiten

Noch bis zum März 2019 werden in Prenzlauer Berg viele Bäume gefällt. Das Bezirksamt Pankow hat heute zwei größere Baumfäll-Aktionen im Mauerpark und im Erich-Weinert-Park angekündigt.

Baumfällungen im Zuge der Erweiterung des Mauerparks
25 schadhafte Bäume werden ab 4. Februar 2019 entfernt

Die Fällung von 25 Bäumen auf der Erweiterungsfläche des Mauerparks an der Grenze zum Bezirk Mitte, parallel zu Graunerstraße bzw. Wolliner Straße, hat das Umwelt- und Naturschutzamt Pankow jetzt genehmigt. Bei den Bäumen handelt es sich um ältere Pappeln und einige andere Bäume mit erheblichen Vorschäden. Die Fällungen werden ab dem 4. Februar 2019 durchgeführt, um der Verkehrssicherung für den Bereich gerecht zu werden.

Baumfällarbeiten im Erich-Weinert-Park
Aufwertung von Grünanlage und Spielplatz an der Ostseestraße beginnt

Die Grünanlage und der Spielplatz im Erich-Weinert-Park an der Ostseestraße werden zur Aufwertung von Mai bis Dezember 2019 erneuert. Die Maßnahme wird über den Städtebaulichen Denkmalschutz mit 610.000 Euro finanziert. Während der Bauzeit werden sowohl Grünanlage als auch Spielplatz vorübergehend nicht nutzbar sein. Bereits am 18. Februar beginnen vorbereitende Fäll- und Schnittmaßnahmen.

Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit auf dem Spielplatz werden zwei Großbäume in der Gehölzfläche zur Prenzlauer Allee gefällt. Betroffen sind eine dreistämmige Robinie mit großer Bruchgefahr im unteren Stammbereich und ein Ahorn, der sich ebenfalls in einem schlechten Zustand befindet. Für die geplante Erneuerung der umlaufenden Zaunanlage erfolgt in diesem Bereich ein Rückschnitt der Gehölze.

Die Neugestaltung erfolgt gemäß den Ergebnissen des 2016 mit Anwohnern durchgeführten Planungsworkshops. Sieben Bäume und rund 280 Gehölze werden neu gepflanzt und die Grünfläche erhält zahlreiche Sitzplätze. Zudem werden Wege und Treppenanlage erneuert und der große Spielbereich neu ausgestattet. Für kleine Kinder entsteht dabei ein separater Bereich und für Jugendliche ein kleiner Ballspielplatz.

Pressemitteilungen des Bezrksamt Pankow | 29.1.2019

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.