Home > Baugeschehen > Mehr Verkehrssicherheit an der Roelckestraße in Weißensee

Mehr Verkehrssicherheit an der Roelckestraße in Weißensee

Pankow baut

Für mehr Verkehrssicherheit sorgt ein neuer Fußgängerüberweg an der Ecke Roelckestraße/ An der Industriebahn, der am Donnerstag, dem 23. August 2018 um 10 Uhr vom Straßen- und Grünflächenamt freigegeben wird. Neben dem Bau einer Mittelinsel als Querungshilfe, Anpassungen an den vorhandenen Geh- und Radwegen sowie der Markierung und Beschilderung wurde die Straßenbeleuchtung erneuert. Die Maßnahme wurde aus Mitteln der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mit 120.000 Euro finanziert.

Pressemitteilung Bezirksamt Pankow | 22.08.2018

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.