Home > Bezirksnachrichten > Baumfällungen in der Norwegerstraße 1

Baumfällungen in der Norwegerstraße 1

Baumfällarbeiten

Baumfällungen in der Norwegerstraße 1
Spielplatzneubau macht Fällung erforderlich

Das Straßen- und Grünflächenamt Pankow informiert, dass im Zusammenhang mit dem Neubau eines Kinderspielplatzes in den nächsten Tagen auf dem Grundstück Norwegerstraße 1, Bäume gefällt und Strauchrodungen durchgeführt werden.

Fünf Bäume und fünf Obstwildlinge bleiben erhalten.

Neben flächigem Aufwuchs, darunter 19 Bäume mit einem Stammumfang von 30 bis 80 cm, sind acht Bäume betroffen, die unter die Baumschutzverordnung fallen, darunter: drei Birkenpappeln, zwei Eschenahorn, ein Götterbaum, eine Graupappel und eine Robinie. Nach vorangegangener Bürgerbeteiligung soll das Ideenkonzept für den neuen Spielplatz 2015 umgesetzt werden.

Im Zuge des Spielplatzneubaus werden im Herbst 17 Bäume neu gepflanzt.

Save this post as PDF

m/s
Neu: SmartCity-Datenschutzkonzept: Dieses Presse-Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Bitte stellen Sie ihre Browser-Einstellungen zum Datenschutz und zum gewünschten Privacy-Schutz benutzerdefiniert ein. Mehr Informationen und eine Browser-Anleitung finden in unseren Datenschutz- und ePrivacy-Hinweisen.
✖   (Hinweis schließen)