Donnerstag, 15. November 2018
Home > Bezirksnachrichten > Neubau der Schönstraße in 5 Bauabschnitten

Neubau der Schönstraße in 5 Bauabschnitten

Pankow baut

Neubau der Schönstraße – Fünf Bauabschnitte von Mirbachplatz bis Rennbahnstraße

Die Bauarbeiten zum Neubau der Schönstraße von Mirbachplatz bis Rennbahnstraße beginnen voraussichtlich am 18. Juni 2018. Auf dem Abschnitt werden die Fahrbahn und die Gehwege grundhaft neu gebaut sowie Parkhäfen bzw. –streifen, unterbrochen durch Baumscheiben, angelegt und eine neue Beleuchtungsanlage installiert. Parallel dazu erneuern die Berliner Wasserbetriebe abschnittsweise die Trinkwasserleitungen und bauen für die Straßenentwässerung einen neuen Regenwasserkanal. Die fünf Bauabschnitte werden durch Mirbachplatz, Park-Klinik, Paul-Oestreich-Straße, Amalienstraße, Große Seestraße und Rennbahnstraße begrenzt und jeweils voll gesperrt. Während der Vollsperrung im 1. Bauabschnitt ist die Zufahrt zur Notaufnahme der Parkklinik durch Rettungsfahrzeuge von der Roelckestraße aus geregelt. Für die Zeit des Umbaus ist eine Umleitungsstrecke ausgeschildert, einen Übersichtsplan gibt es im Internet unter https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/aemter/strassen-und-gruenflaechenamt/planung/artikel.338684.php. Die Kosten von ca 2,8 Mio. EUR werden im Rahmen der bezirklichen Investitionsplanung finanziert. Die Fertigstellung ist für das III. Quartal 2021 geplant.

Bezirksamt Pankow | Pressemitteilung 15.06.2018

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.