Home > Aktuell > Planungsworkshop: Erneuerung der Skateanlage im Bürgerpark Pankow

Planungsworkshop: Erneuerung der Skateanlage im Bürgerpark Pankow

Skateboard

Erneuerung der Skateanlage im Bürgerpark Pankow
Einladung zum Planungsworkshop am 18. Juni 2019

Das Bezirksamt Pankow und Outreach Mobile Jugendarbeit Pankow laden alle interessierten Kinder und Jugendlichen am Dienstag, dem 18. Juni 2019 um 17 Uhr, zu einem Planungsworkshop auf der Skateanlage im Bürgerpark Pankow ein. Die Anlage wurde seit ihrem Aufbau im Jahr 1994 intensiv genutzt. Die deutlichen Spuren (unebener Bodenbelag, verschlissene Skateelemente, beschädigte Sitzelemente etc.) der 532 m² großen Skateanlage sollen im Jahr 2022 mit Investitionsmitteln des Bezirks vollständig beseitigt werden. Für die Neugestaltung ist das Wissen der Nutzerinnen und Nutzer gefragt. Gemeinsam sollen die besten Ideen ausgewählt werden. Dabei ist auch das beauftragte Landschaftsarchitekturbüro Reif + Eberhard. Die Fachleute wollen wissen, wie die Jugendlichen sich die neue Anlage vorstellen, was überflüssig ist oder aber auf keinen Fall fehlen darf. Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Bei Regen wird der Workshop in das Reviergebäude des Grünflächenamtes, Wilhelm-Kuhr-Straße 27, 13189 Berlin, verlegt.

Pressemitteilung Bezirksamt Pankow | 11.06.2019

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.