Donnerstag, 15. November 2018
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 05.05.2018

Polizeibericht 05.05.2018

Polizeibericht

05.05.2018 | Weißensee: Kioskeinbrecher festgenommen

Einem Zeugen ist die Festnahme eines Einbrechers in der vergangenen Nacht in Weißensee zu verdanken. Der 26-Jährige hatte gegen 3.30 Uhr die Scheibe eines Kiosks in der Berliner Allee mit einem Stein zerschlagen und war anschließend eingedrungen. Noch in dem Objekt nahmen ihn die alarmierten Beamten fest. Er wollte in diesem Moment gerade mit aufgefundenem Bargeld den Kiosk verlassen. Da er sich verletzt hatte, wurde er zunächst ambulant behandelt.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.