Home > Bezirksnachrichten > Baumarbeiten in der 14. Kalenderwoche

Baumarbeiten in der 14. Kalenderwoche

Baumfällarbeiten

Baumarbeiten in der 14. Kalenderwoche
Notfällung auf dem Humannplatz und Einkürzungen auf dem Klaustaler Platz

Auf dem Humannplatz wird am 1. April 2019 die Notfällung einer Linde durchgeführt. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Baum einen weitgehend ausgefaulten Stammfuß hat. Aus diesem Grund ist zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit ein kurzfristiger Eingriff notwendig. Im weiteren Verlauf der Kalenderwoche 14 werden auf dem Klaustaler Platz Einkürzungsarbeiten an einer Platane vorgenommen. Diese ist mit Massaria befallen. Da sich rund um die Platane eine Bank befindet, wurde auch hier der Maßnahme vom zuständigen Baumkontrolleur eine hohe Priorität zugeordnet. Die Einkürzungen betragen rund 20 bis 30 Prozent. Um die Arbeiten auf dem Klaustaler Platz durchführen zu können, sind großräumig Absperrungen durch Parkverbote nötig, da für das Straßen- und Grünflächenamt dort keine Möglichkeit besteht, den Platz mit der notwendigen Technik normal zu befahren. Die Absperrung befindet sich jeweils beidseitig in der Harzburger Str. 4 – 4 A, der Harzburger Str. 3 A und der Klaustaler Str. 4 bis 5. Des Weiteren müssen auch in Pankow Nord Platanen aufgrund von Massaria-Befall eingekürzt werden, dazu gehören u.a. die Platanenstraße, die Hauptstraße in Rosenthal sowie die Granitzstraße und diverse Grünflächen.

Pressemitteilung Bezirksamt Pankow | 01.04.2019

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.