Home > Aktuell > Berufe und Berufswege in der IT

Berufe und Berufswege in der IT

Programmierer

Die unterschiedlichen Berufe in der IT-Branche sind besonders gefragt. Doch eine Vielzahl von Berufsbezeichnungen und Systemanforderungen stiftet Verwirrung. Um sich auf einen Ausbildungsweg in diese zukunftsorientierten Berufe zu begeben, helfen spezielle Informationsmittler, die sich zur Aufgabe gemacht haben, Jobs mit einer soliden Perspektive und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten zu vermitteln.
Einer der bundesweit erfolgreichsten Diensteanbieter ist AUBI plus .

Das Informationsportal bringt Ordnung in das Begriffschaos und hilft auch Arbeitgebern, die Fachrichtungen und Berufsbezeichnungen klarer zu klassifizieren.
Die Übersicht der beliebten IT-Berufe ist auch so etwas wie eine Hitliste, denn IT-Spezialisten werden auf Jahre hinaus gefragt sein. Die Links führen jeweils zu den aktuell bundesweit angezeigten Ausbildungsplätzen in den Berufen:

  1. Kaufmann für Digitalisierungsmanagement
  2. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
  3. Fachinformatiker Systemintegration
  4. Kaufmann für IT-Systemmanagement
  5. IT-Systemelektroniker
  6. Anwendungsentwickler Web und Mobile
  7. Elektroniker für Informations- und Systemtechnik
  8. Mediendesigner Game & Animation
  9. Mediengestalter Digital & Print
  10. Grafikdesigner

AUBI-Plus bietet auch aktuelle Bewerbungstips und spricht auch die Informationsbedürfnisse von Schulen, Eltern, Firmen und Universitäten an.
Mit praxisbezogenen Hinweisen werden fast alle Themen und Fragen in sehr übersichtlicher Weise beantwortet.
Unternehmen finden hier auch Hilfestellungen, wie erfolgreiche Ausbildungsbetriebe arbeiten und wie man im „War for Talents“ dauerhaft erfolgreich bleibt.
Auch als Dienstleister für Recruiting, Zertifizierung und Qualifizierung ist AUBI-plus seit 1997 ein zuverlässiger Partner.

m/s