Donnerstag, 15. November 2018
Home > Bezirksnachrichten > Entlaufen: Wer hat die verängstigte Hündin Lani gesehen?

Entlaufen: Wer hat die verängstigte Hündin Lani gesehen?

Hündin "Lani" wird gesucht

Ein Notruf aus Weißensee erreichte heute die Redaktion, eine Hündin ist in Karow im Bereich Luchgraben entlaufen und wurde seit dem 14. November 2017 nicht mehr gesichtet. Die Besitzer haben sich Hilfe geholt, und einen Hundeexperten eingeschaltet – bisher vergeblich. Deshalb nun die Suchanzeige hier in der Zeitung:

Entlaufen: Wer hat die verängstigte Hündin Lani gesehen?

„Am 14.11. vormittags ist die Hündin Lani in der Nähe von Karow, am Luchgraben entlaufen. Einige Tage wurde sie sehr regelmäßig gesehen und hielt sich in diesem Bereich auf, allerdings ist sie sehr menschenscheu und schüchtern, zog daher wohl auch weiter und wurde ebenfalls in Mühlenbeck gesichtet.

Heino Kranich, Experte für Hundesicherungen, wurdezu Rate gezogen, doch keine Futterstelle wurde bisher von Lani angenommen und auch die Sichtungen bleiben seit nunmehr 2 Wochen aus. Der Experte bittet nun ausdrücklich und ruft öffentlich auf:

„Wenn Lani gesehen wird, bitte nicht ansehen, ansprechen oder gar Einfangversuche starten“.

Die Hündin fühlt sich sofort gejagt, flüchtet und dabei ist die Gefahr von Straßenverkehr am gefährlichsten – für alle Beteiligten. Bei Sichtung bitte einfach schnellstmöglich melden, damit eine Sicherung eingeleitet werden kann.

Hündin Lani wird gesucht!
Wer hat Hündin Lani gesehen, gefunden oder in Obhut genommmen?

Da Sie zuletzt am 22.11. gesehen wurde, liegt auch die Vermutung nahe, dass sie vielleicht eine Futterstelle gefunden hat, oder irgendwo aufgenommen wurde.

Sollten Sie Lani irgendwo sehen oder von Ihr wissen, melden Sie sich bitte unter der

Notruf-Nummer des TASSO e.V. 06190 937300

und schildern Sie möglichst genau den Sichtungsort.

Weitere Informationen:

Sobald sich Erfolg einstellt, erfolgt hier ein Update des Beitrags.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.