Samstag, 22. Juni 2024
Home > Aktuell > Faktencheck: „Rülpsende Kühe dürfen doch weiter grasen!“

Faktencheck: „Rülpsende Kühe dürfen doch weiter grasen!“

Milchkühe in Friesland

Wie viel tragen Kühe zu Treibhausgas-Emissionen bei? — Diese Frage wird immer wieder aufgeworfen, wie zuletzt in der 3-minütigen TV-Sendung der Reihe „Wissen vor acht – Erde“. Der populäre Arzt und Wissenschaftsjournalist Dr. Eckhart von Hirschhausen moderierte die Sendung am 1. Februar 2023. Zur Thematik der Rinderhaltung und deren Auswirkungen auf das Klima wurden jedoch falsche Zahlen verbreitet. Das wäre Grund genug für einen Faktencheck, den die Landesvereinigungen der Milchwirtschaft in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen in Auftrag gaben.

Ein ausführlicher Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung wirft die Frage nach der Glaubwürdigkeit von Wissenschaftssendungen und populären Wissenschaftsjournalisten auf:
Rülpsende Kühe dürfen bleiben

Angeregt wurde der Faktencheck von DIALOG MILCH übrigens durch einen eigenständigen Beitrag im Mediennetzwerk Berlin zum „Öko-Faktencheck zu Milch und Milchprodukten“, in dem falsche Daten bei Statista, Google und dem Weltfriedensdienst aufgezeigt wurden.

a/m