Home > Bezirksnachrichten > Kurs: Pedelecs für Seniorinnen & Senioren

Kurs: Pedelecs für Seniorinnen & Senioren

Kurs: Pedelecs für Seniorinnen & Senioren

Mobilität auch für ältere Mitbürger_innen bieten Fahrräder mit elektrischer Antriebsunterstützung. Doch der Umgang will gelernt sein, den die Kraftverstärkung birgt auch Unfallgefahren und die Gefahr der Selbstüberschätzung.

Auf Initiative der Polizeiabschnitte 12 (Reinickendorf) und 14 (Weißensee), finden in Kooperation mit dem Schulamt Pankow zwei Einführungskurse zum sicheren Umgang mit Pedelecs für Seniorinnen und Senioren statt. Die Kurse werden an zwei einzelnen Terminen in der Jugendverkehrsschule Weißensee durchgeführt.

Neben der Vermittlung der technischen Grundlagen werden das Anfahren, Kurven- und Slalomfahren sowie das sichere Bremsen geübt. Die Kurse sind für jeweils 8 Teilnehmende vorgesehen. Eine Anmeldung kann unter 030/9230223 (Bürodienstzeiten) bei der Jugendverkehrsschule Weißensee erfolgen. Der Einführungskurs ist kostenlos.

Für Rückfragen steht Jörn Iffländer in der Direktion 1, Stab 41 – Öffentlichkeitsarbeit (Pankstr. 29, 13357 Berlin), zur Verfügung: Fon: +49 (0)30/4664- 104 111 | Fax: +49 (0)30/4664- 104 299 | Mail: dir1st41@polizei.berlin.de

Dienstag, 15. Oktober 2019 | 11 – 13 Uhr
Donnerstag, 17. Oktober 2019 | 11 – 13 Uhr
Kurs: Pedelecs für Seniorinnen & Senioren

Jugendverkehrsschule Weißensee | Rennbahnstr. 50 | 13088 Berlin

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.