Donnerstag, 15. November 2018
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht vom 26.08.2018

Polizeibericht vom 26.08.2018

Polizeibericht

26.08.2018 | Prenzlauer Berg: Schlägerei in Pankow

Derzeit unklar ist der Hintergrund einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen in der vergangenen Nacht in Prenzlauer Berg. Zeugen alarmierten gegen 2.40 Uhr die Polizei in die August-Lindemann-Straße und erzählten, dass es kurz zuvor eine Schlägerei auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes gegeben haben soll. Beteiligt waren etwa 50 Personen, die sich Größtenteils vor dem Eintreffen der Polizisten entfernt haben sollen. Festgehalten wurden von den Einsatzkräften fünf zum Teil leicht verletzte Männer im Alter zwischen 17 und 26 Jahren sowie eine Jugendliche im Alter von 17 Jahren. Sie stehen im Verdacht, sich an der Schlägerei beteiligt zu haben. Darüber hinaus fanden die Polizisten im Nahbereich eine Schreckschusswaffe, die kurz zuvor unter einem Baum verscharrt worden sein soll. Es wurden Strafermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruches und Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.