Home > Slider > Wird der 5G Mobilfunkstandard überschätzt?

Wird der 5G Mobilfunkstandard überschätzt?

5G Internet

Der neue Mobilfunkstandard 5G ist vereinzelt in Deutschland bereits verfügbar, und soll den Mobilfunkstandard LTE (4G) künftig ablösen. Die Vision: 5G soll mobiles Internet, das Internet der Dinge, Cloud Computing, Car-to-Car-Kommunikation, Rundfunk und Industrieautomation revolutionieren und mit nur einem Standard alle digitalen Anwendungsfälle abdecken.

Doch inzwischen sich Zweifel aufgekommen, denn der Ausbau dauert zu langsam und physikalische Grenzen werfen Fragen auf. In einem Beitrag in der Tempelhof-Schöneberg-Zeitung wird das Thema behandelt:

SmartCity: wird der 5G Funkstandard überschätzt?

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)