Montag, 20. Mai 2024
Home > Aktuell > Friedrich-Ludwig-Jahn Denkmal in der Hasenheide soll weg!

Friedrich-Ludwig-Jahn Denkmal in der Hasenheide soll weg!

Statue von Friedrich Ludwig Jahn

In Neukölln ist heute ein denkwürdiger Tag für die Kulturpolitik: ein Protesttag wurde verabredet: „Jahn muss weg!“

Angeführt von der Linkspartei, wollen (angeblich) 70 gemeinnützige, staatlich geförderte Fraueninitiativen ein allgemeinpolitisches und kulturpolitisches Mandat wahrnehmen, und mit fadenscheinigen Argumenten und toxischen ideologischen Denkmodellen Geschichtskorrekturen vornehmen.
Mehr dazu ist in einem Kommentar in den Neukölln Nachrichten zu finden:

„Muss Jahn jetzt weg?“

Der Fall könnte sich als Präzedenzfall erweisen, an dem die „Shitification“ der Berliner Kulturlandschaft durch radikale Kulturaktivisten gestoppt werden kann! — Grundfragen des Gemeinnützigkeitsrechts stehen hier auch mit auf der Agenda!

m/s