Home > Aktuell > Gedenkfeier für Dr. Jörg Richter am 13. November 2018

Gedenkfeier für Dr. Jörg Richter am 13. November 2018

Dr. Jörg Richter

Gedenkfeier für ehemaligen Pankower Bezirksbürgermeister
Wegbegleiter erinnern an Dr. Jörg Richter am 13. November 2018 im Rathaus

Dr. Jörg Richter, ehemaliger Bezirksbürgermeister von Pankow, ist verstorben. Zu einer durchaus ungewöhnlichen Gedenkfeier wird deshalb am Dienstag, dem 13. November 2018 um 19 Uhr in das Rathaus Pankow, Breite Straße 24A-26, 13187 Berlin, eingeladen. Jörg Richter war 1990 in der Stadtverordnetenversammlung Berlin Ost und einer der ersten Bürgermeister nach 1989. Darum hat Knut Herbst, ein Wegbegleiter und Akteur dieser spannungsreichen Zeit, etwas Besonderes organisiert. Von früher erzählen ist langweilig, was aber wollten uns die Aktivisten der ersten Stunde mitgeben und was wollen, insbesondere „die Jungen“, heute? Eingeladen sind darum zum Gedenken und Diskutieren nicht nur die Menschen, die Jörg Richter wertschätzten, sondern auch Dominique Berg, eine junge Unternehmerin aus Berlin und Kevin Kühnert, Juso-Vorsitzender und politischer Opponent des Establishments…

Die Veranstaltung wird von Bezirksamt Pankow unterstützt, von der Musikschule Béla Bartók und Dominique Berg musikalisch begleitet und endet mit einem gemeinsamen Beisammensein. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Gerne Anmeldungen unter herbst.knut@gmail.com.

Der ehemalige Pankower Bezirksbürgermeister, Dr. Jörg Richter (SPD), war am Samstag, dem 8. September 2018, knapp zwei Monate vor seinem 79. Geburtstag gestorben. Richter wurde am 13. November 1939 in Dresden geboren. Nach dem Abitur 1957 absolvierte er von 1960-1965 ein Studium der Psychologie an der Berliner Humboldt-Universität, wo er 1981 promovierte. Bis 1988 arbeitete Jörg Richter als Diplom-Psychologe in der Industrie. Dann wechselte er zur ersten Krisenambulanz im Ostteil Berlins und wurde 1991 deren Geschäftsführer. 1992 und 1995 wurde er zum Bezirksbürgermeister im Alt-Bezirk Pankow gewählt und blieb dies bis 1999.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.