Home > Aktuell > Mehr Nachhaltigkeit: Kaufland bietet Cradle to Cradle zertifizierte Mode an

Mehr Nachhaltigkeit: Kaufland bietet Cradle to Cradle zertifizierte Mode an

Cradle to Cradle

Disney-Motive, coole Designs und hohe Nachhaltigkeitsstandards – das passt in der Mode inzwischen gut zusammen. Zum Jahresbeginn bietet Kaufland besonders nachhaltige Baby-, Kinder- aber auch Damenkleidung im beliebten Disney-Design an. Die Premiere: Die Kleidung ist mit dem Cradle to Cradle Gold-Standard zertifiziert und daher besonders nachhaltig produziert.

„Ein verantwortungsvoller Umgang mit Natur und Mensch ist für uns selbstverständlich – gerade auch in der Textilproduktion. Darum achten wir hier verstärkt auf umweltschonende Verfahren, denn insbesondere für Kinder ist der Verzicht auf chemische Inhalts- oder Färbestoffe in der Kleidung wichtig. Mit unserem Angebot an Cradle to Cradle zertifizierten Kleidungsstücken garantieren wir genau das und sorgen dank der modischen Disney-Designs dafür, dass die Produkte auch bei unseren jüngsten Kunden gut ankommen“, sagt Robert Pudelko, Leiter Einkauf Nachhaltigkeit.

Der Begriff Cradle to Cradle, übersetzt von Wiege zu Wiege, beschreibt einen idealen nachhaltigen Produktionskreislauf, bei dem keine wertvollen Rohstoffe verloren gehen. Alle Cradle to Cradle zertifizierten Produkte sind aus nachwachsenden Rohstoffen, mit ökologisch unbedenklichen Inhaltsstoffen hergestellt und können komplett recycelt werden.

Zudem werden in der Produktion ausschließlich erneuerbare Energien genutzt und so das Klima geschont.

Kaufland bietet insgesamt sieben verschiedene Produkte an. Darunter beispielsweise

  • Hoodies
  • Hosen für Kinder
  • Hosen für Damen,
  • Kinderpyjamas,
  • Strampler und Bodys für Babys.

Alle Kleidungsstücke tragen Applikationen bekannter Disneyfiguren wie Mickey Mouse oder Donald Duck und sind in allen Filialen deutschlandweit erhältlich.

Mehr Informationen:

www.kaufland.de

a/m