Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 08.04.2016

Polizeibericht 08.04.2016

Polizeibericht 14.08.2016

08.04.2016 | Prenzlauer Berg: Farbschmiererei

Gestern Nachmittag alarmierte ein Passant die Polizei nach Prenzlauer Berg. Gegen 16.45 Uhr entdeckte der Zeuge, dass Unbekannte die Fassade eines Supermarktes in der Conrad-Blenkle-Straße mit roter und schwarzer Farbe beschmiert hatten. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes übernahm die Ermittlungen.

08.04.2016 | Niederschönhausen: Festnahme nach Volksverhetzung

Polizisten des Abschnitts 13 nahmen heute Morgen in Niederschönhausen einen Mann vorläufig fest, der eine 36-jährige Frau beleidigt und volksverhetzende Äußerungen von sich gegeben haben soll. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ereignete sich die Straftat gegen 8 Uhr an einer Tramhaltestelle an der Kreuzung Schillerstraße/ Waldemarstraße. Der bis dahin Unbekannte flüchtete danach, wurde dann jedoch von durch die Frau alarmierten Polizisten in der Kuckhoffstraße gestellt und vorläufig festgenommen. Es handelt sich bei ihm um einen 53-jährigen Mann. Der Alkoholisierte, bei dem die Beamten zudem ein Tütchen mit mutmaßlichen Drogen fanden und beschlagnahmten, kam zur Blutentnahme in eine Gefangenensammelstelle und wurde anschließend wieder entlassen.

a/m