Home > Polizeiberichte > Polizeibericht vom 01.06.2019

Polizeibericht vom 01.06.2019

Polizei Berlin

01.06.2019 | Pankow: Radfahrerin prallt gegen Autotür

In Pankow erlitt eine Radfahrerin gestern Abend schwere Kopfverletzungen bei einem Verkehrsunfall. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen übersah eine 29-jährige Autofahrerin, die gegen 19.15 Uhr ihren Kia am rechten Fahrbahnrand der Mühlenstraße geparkt hatte, beim Öffnen der Fahrertür die vorbeifahrende 60-jährige, die mit einem E-Bike unterwegs war. Die Zweiradfahrerin prallte gegen die Fahrzeugtür und stürzte. Sie erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und wurde zur stationären Behandlung mit einem Rettungswagen der Berliner Feuerwehr in eine Klinik gebracht. Die Mühlenstraße war während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme durch den Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 1 zwischen Zillertalstraße und Vinetastraße in beide Richtungen bis kurz nach 21 Uhr gesperrt.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.