Home > Polizeiberichte > Polizeibericht vom 13.11.2018

Polizeibericht vom 13.11.2018

Polizeibericht

13.11.2018 | Prenzlauer Berg: Fahrraddieb festgenommen

Polizisten nahmen gestern Nachmittag in Prenzlauer Berg einen mutmaßlichen Fahrraddieb fest. Gegen 16.10 Uhr fiel Fahndern eines Polizeiabschnittes der Mann auf, als er sich in der Schönhauser Allee auffällig für ein abgestelltes Fahrrad interessierte. Kurze Zeit später hob er es sich auf eine Schulter und ging davon. Die Beamten sprachen den Träger an und nahmen ihn fest. Bei ihm fanden sie im Anschluss diverse Werkzeuge, die zum Diebstahl von Fahrrädern geeignet sind. Eine Überprüfung seiner Personalien ergab darüber hinaus, dass der 38-Jährige wegen fünf bestehender Haftbefehle gesucht wurde. Die Einsatzkräfte brachten ihn in eine Gefangenensammelstelle, wo er anschließend der Justiz überstellt wurde. Dem Eigentümer konnte das Fahrrad zurückgegeben werden.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.