Sonntag, 14. April 2024
Home > Aktuell > 20 Jahre Partner Schule Wirtschaft — Das 11. Pflichtschuljahr kommt

20 Jahre Partner Schule Wirtschaft — Das 11. Pflichtschuljahr kommt

Berufliche Bildung in der Schule wird gestärkt

Die berufliche Bildung soll in Berlin weiter verbessert werden, mehr junge Erwachsene sollen die Schule mit einem Schulabschluss verlassen können. Das ist ein Kern der neuen Bildungspolitik des Berliner Senats.

Der Übergang von Schule in den Beruf ist entscheidend für den weiteren Lebensweg junger Erwachsener. Katharina Günther-Wünsch, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, will künftig möglichst früh und umfassend junge Menschen auf einen künftigen Beruf vorbereiten.
Drei Maßnahmen werden auf den Weg gebracht:

  • das 11. Pflichtschuljahr, damit mehr Schüler einen Abschluss schaffen
  • der Ausbau des Fachs ‚Wirtschaft-Arbeit-Technik‘
  • und verpflichtende Berufspraktika.

Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden:

20 Jahre Partner Schule Wirtschaft — Das 11. Pflichtschuljahr kommt


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Kein Log-in für Leser. Kein Leser-Abo. Eine Medienebene und ein Markt für die ganze Stadt! Die wichtigste Voraussetzung für eine inklusive soziale Marktwirtschaft wurde geschaffen! Publizieren statt „posten“ — Sichtbarkeit und Transparenz schaffen die Bedingungen für eine humane Digitalisierung mit sichtbaren und unsichtbaren SmartCity-Technologien! Public-IoT wird möglich!
info@pankower-allgemeine-zeitung.de

a/m