Freitag, 12. April 2024
Home > Aktuell > Kunst- und Kulturförderung im Bezirk Pankow bis 15.Oktober beantragen

Kunst- und Kulturförderung im Bezirk Pankow bis 15.Oktober beantragen

Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft neu starten!

Die Mittel für Kunst- und Kulturförderung im Bezirk Pankow zur Projektförderung und Infrastrukturförderung 2022
sind ausgeschrieben worden.

Der Fachbereich Kunst und Kultur im Bezirksamt Pankow unterstützt die freie Kunst- und Kulturszene mit verschiedenen Förderinstrumenten.
Zuwendungsanträge für Mittel der Projektförderung und Infrastrukturförderung im Haushaltsjahr 2022 können ab sofort gestellt werden.

Im Rahmen der Projektförderung werden künstlerische und kulturelle Projekte bezuschusst, die in Pankow realisiert werden und auf besondere Weise zur Vielfalt und Lebendigkeit des kulturellen Lebens im Bezirk beitragen.

Die Möglichkeit der Förderung besteht für Vorhaben aus allen künstlerischen Sparten sowie für interdisziplinäre und themenorientierte Projekte. Für Projekte, die im Jahr 2022 realisiert werden sollen, können Künstler:innen, Initiativen und Vereine wie auch Einzelpersonen bis zum 15. Oktober 2021 einen Antrag auf Förderung stellen.

Die Infrastrukturförderung richtet sich an freie Kunst- und Kultureinrichtungen im Bezirk, die keine öffentliche
Spielstättenförderung erhalten. Ziel ist die Optimierung im Organisationsbetrieb sowie eine strukturelle Stärkung der freien Szene.

Es können Gelder für technische Neuanschaffungen in Höhe von 500 bis 7.500 Euro pro Jahr und Einrichtung beantragt werden, auch eine Finanzierung von Qualifizierungen und Beratungen bis zu 500 Euro pro Jahr und Einrichtung ist möglich.

Die Antragsfrist für Maßnahmen im Jahr 2022 endet ebenfalls am 15. Oktober 2021.

Ausführliche Förderkriterien, Antragsunterlagen sowie weitere Informationen zu beiden Fördermöglichkeiten sind auf der Internetseite des Fachbereich Kunst und Kultur zu finden.

Kontakt zum Fachbereich Kunst und Kultur:
Tel.: 030 – 90295-3803 | Mail: alexandra.heyden@ba-pankow.berlin.de.


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Kulturförderung to go gibt es mit dem Mediennetzwerk Berlin und der Pankower Allgemeine Zeitung. Jede Künstlerin, jeder Künstler kann auch sofort selbst eine eigene Kulturförderung in Gang setzen.
Als Autor, Journalist, Medienkünstler:in oder als Content-Partner:in. Mit eigenem Namen, eigener Website, eigenem Ticketsystem, Keywords, SEO, Foto, Video und Text. Mit Deep-Links und Merchandising-Links für handsignierte Bücher, Happy-Hour-Drinks, Mobilität, After-Show-Angebot & Übernachtung mit Frühstück! — Sichtbare Kulturankündigungen mit Rich-Media bereichern die Stadtgesellschaft und die Kunst! — International & mehrsprachig geht auch!

info@anzeigio.de | info@pankower-allgemeine-zeitung.de

GREAT RESET ab 3.10.2021: Erst REGISTRIEREN – AKKREDITIEREN – KONNEKTIEREN – dann Publizieren!

m/s