Home > Aktuell > Sternsinger zu Gast beim Pankower Bezirksbürgermeister

Sternsinger zu Gast beim Pankower Bezirksbürgermeister

Sternsinger im Rathaus Pankow

Sternsinger zu Gast beim Pankower Bezirksbürgermeister
Kinder der Kirchengemeinde St. Maria Magdalena segnen das Rathaus am 6. Januar 2020

Der Bezirksbürgermeister von Pankow, Sören Benn (Die Linke) empfängt am Montag, dem 6. Januar 2020 die Sternsinger im Rathaus Pankow. Die Kinder der Katholischen Kirchengemeinde St. Maria Magdalena werden um 11 Uhr das Rathaus in der Breite Straße segnen. Verkleidet als Caspar, Melchior und Balthasar ziehen sie singend durch das Pankower Rathaus und sammeln Spenden. Jedes Jahr gehen viele Kinder von Tür zu Tür, um für hilfebedürftige Kinder Spenden zu sammeln und dabei die Häuser der Menschen zu segnen. Die auf die Türen in Verbindung mit der Jahreszahl geschriebenen Buchstaben C+M+B sind die Abkürzung für: Christus Mansionem Benedicat (Christus möge dieses Haus segnen).

Die diesjährige Aktion steht unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“. Es soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig es ist, friedlich und unvoreingenommen miteinander umzugehen. Libanon als diesjähriges Beispielland wurde ausgewählt, weil dort nach dem Bürgerkrieg von 1975-1990 ein weitgehend demokratisches und friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religionen und Konfessionen gelinge.

Die Neujahrs-Spendenaktion der Sternsinger gehört zur guten Tradition in Pankow.

Save this post as PDF

m/s
Neu: SmartCity-Datenschutzkonzept: Dieses Presse-Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Bitte stellen Sie ihre Browser-Einstellungen zum Datenschutz und zum gewünschten Privacy-Schutz benutzerdefiniert ein. Mehr Informationen und eine Browser-Anleitung finden in unseren Datenschutz- und ePrivacy-Hinweisen.
✖   (Hinweis schließen)