Home > Aktuell > Eiche in der Stubnitzstraße muss gefällt werden

Eiche in der Stubnitzstraße muss gefällt werden

Baumfällarbeiten

Aus Gründen der Verkehrssicherung wird zwischen der 2. und 4. Kalenderwoche in der Stubnitzstraße eine Eiche gefällt. Wegen eines Pilzbefalles mit dem Schwefelporling ist diese nicht mehr stand- und bruchsicher. Dies ergab die von einem Sachverständigenbüro durchgeführte messtechnische Untersuchung mittels Resistograph. An der Eiche wurde bereits in den Jahren zuvor mehrfach Totholz entfernt. Auch eine Kronen-Einkürzung von 30 Prozent wurde 2017 durchgeführt, als Versuch, den Baum weiter zu erhalten. Für die Fällung werden im unmittelbar umliegenden Bereich kurzzeitige Halteverbote notwendig sein.

Pressemitteilung Bezirksamt Pankow |08.01.2019

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.