Home > Berlin > JUMP-Elektrofahrräder auch außerhalb des S-Bahn-Rings

JUMP-Elektrofahrräder auch außerhalb des S-Bahn-Rings

JUMP-Bikes am Breitenbachplatz

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf und die Mobilitätsplattform Uber bringen ein neues Mobilitätsangebot auf die Straße. Die leuchtend roten JUMP-Elektrofahrräder sind nun auch in Schmargendorf zu finden. Damit wird erstmals in einem Berliner Bezirk die Gebietsbeschränkung auf das Stadtgebiet innerhalb des S-Bahn-Rings durchbrochen.

Mit den JUMP-Bikes sollen möglichst viele Einwohner*innen ein alternatives Fortbewegungsmittel zum eigenen PKW nutzen können und können die Stadtteile Schmargendorf und Wilmersdorf auch auf Shopping-Touren verbinden. Lesen Sie dazu den ausführlichen Beitrag in der Charlottenburg-Wilmersdorf Zeitung.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)