Home > Berlin > 100 Jahre: MADAME DUBARRY – Stummfilm Kino-Konzert

100 Jahre: MADAME DUBARRY – Stummfilm Kino-Konzert

Madame Dubarry - 100 Jahre Filmgeschichte

Am 18. September 1919 wurde der UFA-PALAST AM ZOO spektakulär mit Ernst Lubitschs bildgewaltigem Stummfilm MADAME DUBARRY eröffnet. Dieser neue Filmpalast der Ufa setzte nicht nur in Größe und Pracht Maßstäbe, sondern prägte als Premierenkino die deutsche Filmgeschichte wie kein anderes Filmtheater.
Exakt hundert Jahre nach der Premiere wird MADAME DUBARRY von Ernst Lubitsch wieder am gleichen Ort mit einem Kino-Orchester aufgeführt.

Die Musik dafür komponierte der renommierte Stummfilmmusiker STEPHAN GRAF VON BOTHMER. Sie entstand 2007 im Auftrag der FRIEDRICH WILHELM MURNAU STIFTUNG für die DVD Veröffentlichung der restaurierten Fassung des Films.

Der ZOO PALAST als modernes und hochelegantes Filmtheater gibt hier erstmals wieder seine Bühne frei für eine lebendige Stummfilmaufführung an diesem historischen Ort, und macht so große Berliner Kinogeschichte cineastisch, musikalisch und sinnlich erlebbar. Es spielt das METROPOLIS ORCHESTER BERLIN. Ausführlich informiert die Charlottenburg-Wilmersdorf-Zeitung.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)