Home > 2015 > März (Page 9)
Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft

FORMAT:INNENSICHTEN am 10.3.2015

Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft Veranstaltungsreihe FORMAT:INNENSICHTEN am 10. März 2015 in Weißensee „Am Anfang war die Idee.“ So schreibt man es Künstlern, Kreativen und Kulturschaffenden zu. Doch wie weiter? Es geht um den steinigen Weg von der Idee zu einer funktionierenden selbstständigen Existenz, geprägt von Fragen, Zweifeln, Fehlern – aber auch vom

Weiterlesen
Andreas Geisel - Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin

Vortrag: Andreas Geisel 4.3.2015

Eine für die Stadtentwicklungspolitik in Berlin bedeutsame Wortmeldung wird für heute abend erwartet. Andreas Geisel, neuer Senator für Stadtentwicklung und Umwelt in Berlin hält in der Urania einen Vortrag zu Zielen und Leitbilder der Stadtentwicklung Berlins. Die Veranstaltung kommt als Kooperation von Urania, Tagesspiegel und Architektenkammer Berlin zustande und wird

Weiterlesen
cocokuku - Commercielle Coordinierung für Kunst- & Kulturprojekte

Checkliste: Urbanität & Kulturraumschutz

Kunst, Kultur und Urbanität in einer modernen Stadt benötigen Bedingungen zur Entfaltung, zur Wirkung und zum wirtschaftlichen Überleben. Alle Akteure und Kulturschaffenden benötigen dabei eine "Ökonomie & Kultursphäre" des Menschen, um sich selbstständig oder gemeinschaftlich wirtschaftlich, künstlerisch und kulturell entfalten zu können. Die Zukunftsoffenheit und Weiterentwicklung von Kunst & Kultur

Weiterlesen
Lena Binski: "Die 7 Leben des Fräuleins B."

„Die 7 Leben des Fräuleins B.“

„Die 7 Leben des Fräuleins B.“ ist mehr als nur eine Liebeserklärung an die Stummfilmepoche Anfang des 20. Jahrhunderts. Das Theater-Comedy-Stück wagt es, die ewigen Themen Glück, Liebe, Einsamkeit, Hoffnung, Enttäuschung und Erlösung in den Tiefen des Komischen und des Tragischen beherzt neu zu erforschen. Die Künstlerin bietet nonverbales Comedy-Theater

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 2.3.2015

01.03.2015 | Buch: Fahrzeug mit Steinen beschädigt Ein Autofahrer zeigte gestern Nachmittag auf einem Polizeiabschnitt an, dass Unbekannte sein Fahrzeug mit Steinen beschädigt hatten. Nach seinen Angaben befand er sich kurz vor 17 Uhr auf der Bundesautobahn A 10 in Fahrtrichtung Hamburg als er beim Passieren der Pankebrücke plötzlich ein Aufprallgeräusch

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Kreuzberg aktiv gegen Plakatkleber

Im Bezirk Kreuzberg Friedrichshain wird die SPD aktiv und hat eine Initiative gegen das wilde Plakatieren gestartet. Heute berichet die BZ-Berlin in einem Beitrag zum Thema: Klebewahnsinn Kreuzberg geht gegen wildes Plakatieren vor BZ-Berlin - 2.3.2015 "Überall klebt es, ob an Verteilerkästen, Bauzäunen oder Ampelmasten. Kreuzberg reicht es: "Ausufernd und stadtbildschädigend" sei das Plakatieren

Weiterlesen
Piazza Karow

Fortschreibung: Zentrenkonzept Einzelhandel

Die Zukunft des Einzelhandels in den nächsten 10-15 Jahren wird durch das nächste Einzelhandels- und Zentrenkonzept des Bezirks Pankow bestimmt werde. Das neue Zentrenkonzept wird künftige Vorgaben für die Stadtplanung erarbeiten, in denen die Entwicklung, Bestandssicheerung und Neugenehmigung vomn Nahversogungsbereichen, Fach- und Einzelhandelszentren vorgeschlagen werden. Das künftige Zentrenkonzept hat eine hohe

Weiterlesen