Home > Michael Springer (Page 52)
Deutscher Bundestag: Reichstagsgebäude

Enquete-Kommission „Rechtsstaat & Bürgerrechte 4.0“ gefordert

/// Kommentar /// Die Debatte um die Einleitung eines Strafverfahren wegen Verdacht des Landesverrats gegen zwei Journalisten und Blogger von Netzpolitik.org geht weiter. Inzwischen wurde Generalbundesanwalt Harald Range in den einstweiligen Ruhestand versetzt.Bundesjustizminister Heiko Maaß (SPD) steht nun auch in der Kritik - ein offener Widerspruch zwischen Range und Maaß

Weiterlesen
Markus Beckedahl

Netzpolitik: Angriff auf die Pressefreiheit

/// Kommentar /// - Die Ankündigung der Einleitung eines Strafverfahren wegen Verdacht des Landesverrats gegen zwei Journalisten und Blogger von Netzpolitik.org hat bundesweit sofort große Aufregung verursacht. Zu Recht haben Journalisten und der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) dies als "unzulässigen Versuch, zwei kritische Kollegen mundtot zu machen" kritisiert. Ansatzpunkt für das Tätigwerden

Weiterlesen
Inliner-Kanalsanierung Spreeweg

Inliner-Verfahren: unterirdisch gut!

Berlins Abwasserleitungsnetz erfordert viele Sanierungsanstrengungen der Berliner Wasserbetriebe. Alljährlich müssen rund 60 Kilometer Rohrnetz saniert werden, um erfolgreich gegen Alterung, Verschleiß und Lecks vorgehen zu können. Ein sogenannter "A1-Schadensfall" an einer Abwasserleitung am Spreeweg war Anlaß, einmal öffentlich zu zeigen, wie man in Berlin vorbildlich und umweltfreundlich Abwasserleitungen sanieren kann. Die

Weiterlesen
Geschenk-Abo

Das Geschenk-Abo

/// In eigener Sache /// - Die Pankower Allgemeine Zeitung wird es ab August auch als Geschenk-Abo geben. Alle Formen des Abo-Commerce werden in einem gemeinsamen Shop versammelt, der beliebig erweitert werden kann. Die laufende Shop-Programmierung geht schon in die Endphase. Es war viel leichter als gedacht - es wurde

Weiterlesen
Georg Baselitz steht Kopf!

Georg Baselitz steht kopf

Das geplante neue Kulturgutschutzgesetz soll nach Angaben der Bundesregierung bestehende Gesetze zusammenführen, neues EU-Recht berücksichtigen und deutsches Recht an internationale Standards anpassen. Der Entwurf sieht offenbar strikte Ein- und Ausfuhrregelungen und eindeutige Sorgfaltspflichten beim Erwerb von Kulturgut vor. Eine 45 Jahre alte Verpflichtung solll damit erfüllt werden: die Umsetzung der

Weiterlesen
Griechenland wird zum EU-Zombiestaat!

Griechenland zwischen Pyrrhus & Syriza

/// Kommentar /// - Tsipras und Varoufakis haben mit dem Referendum in Griechenland den größtmöglichen Pyrrhussieg aller Zeiten errungen. Die größtmögliche Pleite aller Staatskunst wurde inszeniert: Ideologie versus Ökonomie. Auch der Rücktritt des griechischen Finanzministers Yanis Varoufakis wird daran nichts ändern. Das Problem: der "Gegner EU" steht nun mit seinen Institutionen

Weiterlesen
Gipfelkreuz des Hyperlokaljournalismus

Das hyperlokale Gipfelkreuz

/// Glosse /// - "Hyperlokalität im journalistischen Kontext bezeichnet eine Variante des Lokaljournalismus", so beschreibt z.B. Wikipedia ein spezielles Phänomen von Blogs, Kiezblogs und lokalen Online-Medien. Weiter heißt es dort: "Die Nachrichten sind hierbei nur für kleinste Gemeinschaften, z. B. Gemeinden, Nachbarschaften und Stadtteilen, von Interesse." Das Prinzip "Hyperlokalität" schärft

Weiterlesen